Naturnah schlafen in der Ecolodge

12 Sept 2019

Das Hostel „Stayokay“ Dordrecht liegt am Rande des niederländischen Nationalparks „De Biesbosch“, prächtig gelegen im Hel- en Zuilespolder. Seit kurzem bietet das Hostel eine besondere Art der Übernachtung: die Ecolodge. Die Ecolodge liegt etwa zwei Kilometer vom Hostel entfernt, mitten im grünen und von Wasser durchzogenen De Biesbosch. Das schwimmende Hotel ist vom 1. April bis zum 31. Oktober buchbar und bietet ein Schlafzimmer mit maximal drei Betten, ein Badezimmer, bodentiefe Fenster und einen Aussichtsturm mit Blick auf den Nationalpark. Zwei Übernachtungen für zwei Personen kosten 140 Euro in der Nebensaison und 175 Euro in der Hauptsaison (Mai-September). Den Gästen stehen ein Zweier-Kajak sowie zwei Fahrräder zur Verfügung, um den Biebosch zu erkunden. Das Frühstücksbüfett im Hauptgebäude kann hinzugebucht werden.

Der Nationalpark De Biesbosch ist eines der wenigen Süßwassergebiete in Europa, ein abenteuerliches Labyrinth aus Flüssen, Wasserspeichern, Weidewäldern und bizarren Flussarmen mit glasklarem Wasser. Dieses weitläufige Gebiet bietet Nahrung für zahlreiche Wasservögel wie Gänse, Reiher, Enten und Stelzvögel.

Weitere Informationen: Stayokay Dordrecht, Baanhoekweg 25, 3313 LA Dordrecht

https://www.stayokay.com/en/hostel/dordrecht/rooms/ecolodge &

https://hollandnationalparks.com/de