Fahrradrouten - Holland.com
Foto: © Marketing Drenthe

Fahrradrouten

Die beste Art, um die Nationallandschaften und die Nationalparks Hollands zu erkunden, ist auf dem Fahrrad. Wir haben eine Reihe von Fahrradrouten durch die Natur für Sie zusammengestellt. Steigen Sie aufs Rad und lernen Sie auf diese typisch holländische Weise die Natur und die Landschaft unseres Landes kennen. Vergessen Sie vor allem nicht, ab und zu abzusteigen, beispielsweise um sich in einem netten Terrassencafé am Wasser ein wenig zu erholen.
Radfahren

Fahrradroute ‚Noardlike Fryske Wâlden‘ (127 km)

Auf dem Rad durch eine einzigartige Landschaft.

Radfahren

Fahrradroute ‚Rondom Watergang‘ (35 km)

Ländliche Fahrradroute durch das wasserreiche Gebiet außerhalb Amsterdams.

Radfahren

Fahrradroute ‚Rondje Drentsche Aa‘ (32 km)

Entdecken Sie die schönste Mischung aus Kultur und Natur in der Provinz Drenthe.

Radfahren

Fahrradroute ‚Ontdek de Venen in het Groene Hart‘ (120 km)

Bestaunen Sie die schönsten Moorgebiete, kleinen Seen und zahlreiche historische Dörfer nahe Utrecht.

Radfahren

Fahrradroute Heerlijke Peel (26 km)

Entdecken Sie dieses schöne Moorgebiet in Limburg voller seltener Vögel.

Radfahren

Mountainbike-Route Appelscha (17,3 km)

Fahren Sie diese anspruchsvolle Route durch die herrliche Natur des Nationalparks Drents-Friese Wold.

Radfahren

Fahrradroute Dwingelderveld (45 km)

Entdecken Sie dieses herrliche Naturgebiet und beobachten Sie Schafherden und Schottische Hochlandrinder.

Radfahren

Fietsroute Roermond en Meinweg (49 km)

Genießen Sie die Landschaft und die schönen Städte Limburgs, und kosten Sie im Frühjahr den Spargel.