Sechs Gründe, der niederländischen Natur eine Ode zu bringen - Holland.com
Erleben Sie die Natur

Sechs Gründe, der niederländischen Natur eine Ode zu bringen

2021 möchten wir eine Ode an die niederländische Natur bringen. Die niederländische Natur und Landschaft, die so einzigartig und voller Geschichte und Geschichten ist. Über die Schönheit, Vielfältigkeit und den Wert unserer Natur. Darüber, wie wir in und mit der Natur leben, in der Vergangenheit, heute und mit Blick auf die Zukunft. 2021 feiern wir gemeinsam diese Verbindung; zwischen Natur und Kultur, zwischen Landschaft und Mensch. Das sind die sechs Gründe, warum die niederländische Natur eine Ode verdient hat. 

Unglaublich vielfältig

Die niederländische Natur ist wahnsinnig vielfältig. Nirgendwo sonst auf der Welt findet man so viele verschiedene Arten von Natur auf so einer kleinen Fläche. Von der sich ständig ändernden Landschaft im Wattengebiet, wo Ebbe und Flut alles beeinflussen, bis hin zur ursprünglichen Natur der Drentschen Aa mit ihren prähistorischen Karrenspuren und Hünengräbern. Ausgedehnte Wälder, zerklüftete Flussdeltas, ungebändigte Dünen und noch viel mehr Naturschönheiten – all das findest du in den Niederlanden.

Eine jahrhundertelange Inspiration für Künstler 

Schon seit vielen Jahrhunderten ist die niederländische Natur eine Quelle der Inspiration für Künstler. Was haben Van Ruysdael, Van Goyen, Van Gogh, Monet und Mondriaan gemeinsam? Sie alle wurden von der Vielfalt der niederländischen Natur inspiriert. Und auch heute noch schaffen Künstler Landschaftskunst, die sich in die Schönheit der Natur einfügt, und Dichter und Schriftsteller schreiben ihre eigenen Oden an die niederländische Natur. In den Niederlanden gehen Natur und Kultur Hand in Hand.  

Von Menschenhand geschaffen

Unsere Natur wurde zu einem Großteil von Menschenhand geformt. Die Niederländer führen einen ewigen Kampf gegen das Wasser. Aber Wasser ist auch ihr Verbündeter, wie man beispielsweise an der Holländischen Wasserlinie sehen kann. Flevoland ist unsere von Menschen geschaffene Provinz, die dem Meer abgetrotzt wurde. Neben neuen Städten findet man hier auch den Nationalpark Nieuw Land, den größten von Menschen geschaffenen Naturpark der Welt. Und wir freuen uns auf die Zukunft, in der im Markermeer neue Naturinseln entstehen werden, und in der Wanderfische dank eines Fischwanderflusses den Abschlussdeich passieren können. Natur und Landschaft in den Niederlanden sind im ständigen Wandel.  

Eine Natur voller Geschichten

Die niederländische Natur hat im Laufe der Jahrhunderte besondere Ereignisse und unzählige Geschichten miterlebt. Beispielsweise die Elisabeth-Flut im Jahr 2021, vor genau 600 Jahren. Deiche brachen, Dörfer wurden vollständig vom Wasser verschluckt und neue Landschaften entstanden. De Biesbosch ist ein stiller Zeuge dieses schicksalhaften Ereignisses, das Tausenden von Menschen das Leben kostete. Denn dieser Flut ist es zu verdanken, dass diese einzigartige Gezeitenregion entstehen konnte. So steckt hinter jedem Stück Natur in den Niederlanden eine besondere Geschichte.

Natur mit Sinn und Verstand

In diesem Themenjahr reflektieren wir über die Natur an sich. Wie gehen wir mit der Natur um? Was bedeutet die Natur für uns? Jahrhunderte lang haben wir uns die Natur untertan gemacht, um trockene Füße zu behalten und unsere Mägen zu füllen. Aber die Natur hat ihren eigenen Wert, regt unsere Sinne an und bringt uns zur Ruhe. Unser Identitätsgefühl hängt davon ab.  

Dringender denn je

Nie zuvor standen Natur und Landschaft so unter Druck. Wie werden die Niederlande in 50 Jahren aussehen? Das Klima ändert sich. Der Westen der Niederlande kämpft mit einem Zuviel an Wasser, der Osten leidet unter Wassermangel. Die Niederlande sind ein kleines Land in dem viele Menschen leben. Landwirtschaft, Windräder, Solarparks und Städtebau üben großen Druck auf die Natur aus. Die Entscheidungen, die wir jetzt treffen, sind wichtig für die Natur, die Biodiversität und die Niederlande. Höchste Zeit, bei der Ode an die Natur über diese Entscheidungen nachzudenken!

Unsere Partners:

  1. Flevoland

    Flevoland, von Menschen für Menschen geschaffen.

    Nature in Flevoland
  2. Nordholland

    Halbinsel – Leben mit dem Wasser.

    Waddensea in North-Holland
  3. Limburg

    Ode an Mutter Maas. Entdecken Sie, wie Limburg mit dem Fluss lebt.

    Boat sails in river of Limburg
  4. Friesland

    Wo dich das Glück in der nördlichen Kulturlandschaft erwartet.

    Artwork on the Zeedijk near Holwerd
  5. Holländische Wasserlinien

    200 Kilometer Militärgeschichte. Die Kraft des Wassers.

    Hollandse Waterlinie - Fort Uitermeer
  6. Holland National Parks

    Holland National Parks erzählt die außergewöhnliche Geschichte der Natur in den Niederlanden.

    National Parks Delta - Kwade Hoek

Fandest du das interessant? Mehr entdecken