Sportstadt Utrecht

180 Mal gesehen

2 von 3 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Utrecht, mit seinen perfekten Sporteinrichtungen und seiner optimalen Lage, ist alljährlich Gastgeber für verschiedene internationale Sportveranstaltungen. Von der FIFA U20-WM, dem Europäischen Olympischen Jugendfestival (EYOF 2013) bis hin zu Le Grand Départ der Tour de France 2015 … Wir haben eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt.

Utrecht

Utrecht als großer Gewinner

Fußball, Radsport, Schach: Utrecht, mit seiner zentralen Lage, ist bekannt als Sportstadt. Eine kompakte Stadt mit historischem Zentrum und einer grünen Umgebung. Auch deshalb entscheiden sich große Turniere gerne für Utrecht als Austragungsort. So wurden in Utrecht 2005 mehrere Spiele und sogar das Finale der FIFA U20-WM ausgetragen. 24 qualifizierte Länderteams traten in sechs Gruppen von jeweils vier Teams gegen einander an, und auch wenn leider keine einzige europäische Mannschaft das Halbfinale erreichte, an der Organisation hat es nicht gelegen.

Fahrradstadt Utrecht

Auch auf dem Gebiet großer Radsportveranstaltungen hat Utrecht inzwischen einen guten Ruf. Nachdem in der Stadt im Jahr 2010 die 2. Etappe des Giro d’Italia endete, stand ganz Utrecht 2015 im Zeichen von Le Grand Départ zur Tour de France. Die Stadt konnte während der Team-Präsentation im Park Lepelenburg nicht nur die einzelnen Fahrer kennenlernen, auch eine Einzel-Zeitfahrt und der Startschuss zur zweiten Etappe fanden in Utrecht statt. Ein einzigartiges Ereignis, das über eine Million Besucher in Utrecht verfolgten und Millionen Menschen weltweit am Bildschirm.

Olympisches Utrecht

Auch das Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF), das 2013 in Utrecht organisiert wurde, ist ein untrüglicher Beweis dafür, dass Utrecht hervorragend geeignet ist, große Spitzensportveranstaltungen zu organisieren. 2.200 europäische Spitzentalente in 9 verschiedenen Sportarten und aus insgesamt 49 Ländern kamen nach Utrecht, um die Besten in ihrer jeweiligen Disziplin zu ermitteln. Dank des Einsatzes 2.300 ehrenamtlicher Helfer machten die Utrechter auch aus dieser Veranstaltung einen großen Erfolg.

Anstehende Veranstaltungen

Am Mittwoch, dem 27. Januar 2016 tragen die besten Schachspieler der Welt eine Runde des Tata Steel Schachturniers in Utrecht aus. Die Tata Steel Masters treten dann im Spoorwegmuseum (Eisenbahnmuseum) in Utrecht gegen einander an. Die gesamte Weltspitze im Schach, mit nicht weniger als 14 Großmeistern, wird an diesem Tag in Utrecht zu Gast sein. 2017 empfängt Utrecht die besten europäischen Fußballerinnen zur UEFA Frauen-EM 2017. Im Rahmen dieses Turniers werden in Utrecht vier Begegnungen ausgetragen, darunter auch das Eröffnungsspiel.