Die besten Spots für Instagram-Fotos in Holland

461 Mal gesehen

16 von 16 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Dass Holland extrem ‚fotogen‘ ist, wussten bereits die Maler des Goldenen Zeitalters. Das herrliche Licht und die spektakulären Panoramen sind in zahlreichen Museen auf der ganzen Welt zu bewundern. Aber auch heutzutage bieten sich zahllose Motive. Nicht nur für die Leinwand, sondern ganz modern, für das Smartphone.

Instagram @malefijtfotografie
  • Die herrlichsten Spots, um Fotos zu machen.
  • In ganz Holland drinnen und im Freien.
  • Peppen Sie Ihre Timeline mit echt holländischen Aufnahmen auf.

Rotterdam

Rotterdam verdient selbstverständlich einen der vordersten Plätze in dieser Übersicht. Diese Stadt ist für Instagram wie geschaffen! Mit ihrem industriellen Look, dem beeindruckenden Hafen und der modernen Architektur regt sie praktisch an jeder Ecke zu einer Instastory an. Spazieren Sie beispielsweise einmal Richtung Hofbogen in Rotterdam-Noord. Unter dieser alten Eisenbahnlinie finden Sie diverse hippe Geschäfte und Restaurants. Lassen Sie sich im Luchtpark vom längsten Dach Hollands überraschen, von wo aus sich ein einzigartiger Ausblick auf die Stadt bietet.  

Die Kubus-Häuser sind schon seit langem eine der Architektur-Ikonen in Rotterdam. Dieser abstrakte ‚Wald‘ besteht aus Häusern, die 45 Grad gedreht und auf Betonpfählen erbaut wurden, und bietet ein geradezu surrealistisches Bild. Wussten Sie eigentlich, dass Sie sogar in einem Kubus übernachten können?  

Die erste und größte überdachte Markthalle Hollands ist die Markthal Rotterdam. Mit einer Fläche, die der eines Fußballplatzes entspricht bietet sie in dem hufeisenförmigen Gebäude selbst Platz für Appartements und Geschäfte. In der Halle selbst befinden sich 100 Frisch-Stände, 15 Lebensmittelläden und 8 Restaurants. Aber auch wenn Sie gerade keinen Hunger verspüren, ist die Markthal auf jeden Fall einen Besuch wert! 

Kennzeichnend für die Skyline von Rotterdam ist die Erasmusbrug, eine architektonische Meisterleistung mit 139 Metern Höhe. Diese Stahlbrücke verbindet das historische Delfshaven mit dem futuristischen Kop van Zuid. Werden Sie sie aus der Ferne fotografieren, oder stehen Sie lieber auf der Brücke, um ihren ‚Schwanenhals‘ ins richtige Licht zu rücken?

Fotos laden

Leiden

Leiden ist eine echte Grachtenstadt. Im Frühling und Sommer fahren zahllose kleine Boote und Rundfahrtboote über die Grachten und Singels (Ringgräben). Gehen Sie an Bord, und entdecken Sie, wie fantastisch Leiden vom Wasser aus ist! Aber auch anderenorts bietet Leiden viele schöne Motive. Wie wäre es mit den herrlichen Gartenanlagen des Hortus, des ältesten botanischen Gartens von ganz Holland? Und in den diversen Museen, welche die Stadt zu bieten hat, finden Sie einzigartige Objekte, die auf jeden Fall ein Foto wert sind. Denn wer möchte nicht mit einem echten T-rex abgebildet sein?

Fotos laden

Maastricht

In der südlichsten Stadt Hollands fühlt man sich mitunter wie im Ausland. An der Maas, in einer leicht hügeligen Landschaft gelegen, hat die Stadt mit ihren alten Gebäuden eine ausgesprochen lebensfrohe Ausstrahlung. Wenn Sie sich an all den Durchblicken in der Innenstad satt gesehen haben, betreten Sie Boekhandel Dominicanen oder das Kruisherenhotel. Boekhandel Dominicanen ist in einer ehemaligen Kirche untergebracht und gilt als die schönste Buchhandlung der Welt. Das Kruisherenhotel befindet sich in einem ehemaligen Kloster und ist der Himmel auf Erden für all diejenigen, die modernes Design in alten Gemäuern lieben. Der Eingangsbereich aus Kupfer ist an sich bereits ein Foto wert.

Fotos laden

Den Haag und Scheveningen

Planen Sie die Hofstadt Den Haag zu besuchen? Auch dann können Sie das Smartphone zücken! Der Binnenhof, der Hofvijver, die vielen prächtigen Museen und die Lange Voorhout sind ausgesprochen fotogen. Etwas außerhalb von Den Haag befindet sich Museum Voorlinden mit Objekten, die man häufig in den Social-Media-Kanälen wiederfindet. Hier erfahren Sie, wie es sich anfühlt, in einem Schwimmbad trocken zu bleiben, können ein hyperrealistisch, aber überlebensgroßes älteres Paar am Strand bewundern und in eine lebensgroße Installation mit Spiegeln und Lampen treten, in der Sie sich in einem Kaleidoskop wähnen. 

Wie wäre es mit einer total anderen Welt? Besuchen Sie den japanischen Garten in Landgut Clingendael, wo Sie sich vor allem im Herbst wie im Märchen fühlen. Etwas weiter gelegen ist der Strand von Scheveningen. Die Fischerboote im Hafen sorgen für den schönen, industriellen Look, und am Stand finden Sie den Pier von Scheveningen mit dem Riesenrad. Vor allem bei Sonnenuntergang ein willkommenes Objekt für Instagrammer.

Fotos laden

Die Küste

Die holländische Küste eignet sich übrigens an vielen weiteren Stellen für außergewöhnlich schöne Aufnahmen. Nehmen Sie einen beliebigen Standzugang, um die tollsten Fotos von aufwirbelndem Sand, kilometerlangen Sandstränden, ungestümen Wellen und fantastischen Sonnenuntergängen zu machen. Einzigartige Bilder gelingen beispielsweise nahe Domburg. Die Buhnen sind ideale Motive für fantastisch stilisierte Fotos. Aber diese Buhnen finden Sie nicht nur bei Domburg, in ganz Zeeland gibt es nahezu 100.000 davon! 

Am Strand von Vlieland befindet sich die Anlegestelle für die Watt-Fähre zwischen Texel und Vlieland. Die robusten Pfähle, die aus dem Sand ragen, geben zusammen mit der rauen See dahinter ein beeindruckendes Bild ab. Etwas weiter, mitten auf dem Vliehors liegt das Drenkelingenhuisje (Schiffbrüchigen-Häuschen) versteckt. Von Mai bis Oktober können Sie hier eine prächtige Strandgut-Hütte besuchen, ein Oase der Ruhe, erbaut aus angespültem Holz und anderem Treibgut.

Fotos laden

Utrecht

Zurück in der Stadt. Kennen Sie eigentlich Utrecht? Der markante Domtoren ist ein wichtiger Orientierungspunkt in der Stadt. Mit seinen 112 Metern überragt er nahezu alle Gebäude. Der Dom kann aus diversen Blickwinkeln abgelichtet werden, aber auch im Inneren oder von oben bieten sich ‚instawürdige‘ Ansichten.  

Nur einen Steinwurf vom Dom entfernt liegt die Oudegracht. Diese 2 Kilometer lange Gracht, die sich quer durch das Zentrum von Utrecht zieht, ist als Fotomotiv ausgesprochen beliebt. Ob Sommer, Herbst, Winter oder Frühling: die Oudegracht ist und bleibt einfach wunderschön. In den Werftkellern neben der Gracht sind hippe Restaurants, herrliche Ateliers und gemütliche Cafés untergebracht.

Wussten Sie, dass es auch einen Tunnel vom Ganzenmarkt zur Oudegracht gibt? Dieser bietet ein einzigartiges Spiel aus Licht und Schatten, und ist Teil von Trajectum Lumen, einer Entdeckungstour entlang künstlerisch ausgeleuchteter Adressen in der Innenstadt von Utrecht.

Fotos laden

Eindhoven

Die Lichtstadt Eindhoven quillt geradezu über von beeindruckender Architektur und visuell ansprechenden Veranstaltungen. Machen Sie märchenhafte Fotos beim alljährlichen Lichtfestival GLOW, oder besuchen Sie das kreative Viertel Strijp-S. Die ehemaligen Philips Gebäude bilden ein rustikales, industrielles Dekor für coole Fotos. Bevorzugen Sie Food-Fotografie? Besuchen Sie dann den DOWN TOWN Gourmet Market, die Food-Hallen von Eindhoven.

Fotos laden

Drenthe

In der Provinz Drenthe findet man noch Ruhe und unberührte Weite. Die Provinz verfügt über nicht weniger als drei Nationalparks und herrliche Naturgebiete, in denen Sie umherstreifen können. Das Leben im Freien bietet viele Möglichkeiten für (Hobby-)Fotografen. Besuchen Sie die Wälder im Drenths-Friese Wold, oder genießen Sie das Wasser der Drenthse Aa. Stehen Sie Auge in Auge mit Heideschafen oder einem Drenther Hochlandrind, und spazieren Sie durch gesellige Dörfer. Drenthe ist bekannt für seine 54 Dolmen, die 5000 Jahre alt sind. Der Hunebed Highway führt entlang der markantesten Stellen.

Fotos laden

Veluwe

Ein weiterer, besonderer Ort inmitten der Natur ist der Nationalpark De Hoge Veluwe. Vor allem im Herbst mit den sich verfärbenden und fallenden Blättern, der violetten Heide und den röhrenden Hirschen ist dies eine geradezu magische Landschaft, die zum Wandern oder Radfahren einlädt. Mitten in diesem Gebiet liegen offene Heidefelder und die Sandverwehungen von Radio Kootwijk. Der Kootwijkerzand wirkt mit seinen Sandverwehungen, die sich über 700 Hektar erstrecken, mitunter wie eine Mondlandschaft. Mitten in diesem unberührten Sandgebiet steht das denkmalgeschützte Sender-Gebäude mit seinem besonderen Art-déco-Stil. Sowohl innen als auch von außen ist dieses Bauwerk auf jeden Fall ein Foto wert!

Fotos laden

Weitere Perlen

Wenn Sie gut hinsehen, finden Sie überall die schönsten Motive. Wir wollten Sie auf jeden Fall noch auf diese Perlen hinweisen.

Fotos laden

Unterbringungs-Tipps

Möchten Sie in einem der ‚most instagrammed‘ Hotels von Amsterdam übernachten? Buchen Sie dann ein Zimmer in The Hoxton. Halten Sie sich in der Umgebung von Rotterdam auf? Buchen Sie dann ein Zimmer in Villa Augustus in Dordrecht.

Reiseziele & Regionen in Holland

Alles über die Städte, Regionen und Provinzen.

Weiter

Besondere Übernachtungsmöglichkeit

Haben Sie schon einmal in einem Schloss oder auf einem Boot übernachtet? Sehen Sie sich hier weitere neues besondere Übernachtungsmöglichkeiten an.

Weiter