Die Neue Holländische Wasserlinie

2.188 Mal gesehen

28 von 31 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Entdecken Sie die herrliche Natur im Gebiet der Nieuwe Hollandse Waterlinie, und besuchen Sie eines der vielen schönen Forts. Sie können hier sogar übernachten!

  • Entdecken Sie das schöne Erholungsgebiet mit Grasland, Äckern, Heide, Mooren, Seen und Flüssen.
  • Besuchen Sie die schönen Forts, und erfahren Sie alles über die Geschichte der Nieuwe Hollandse Waterlinie.
  • Übernachten Sie in einem Fort, und lassen Sie dessen einzigartige Geschichte auf sich wirken.

Die Neue Holländische Wasserlinie ist eine Verteidigungslinie mit einer Länge von 135 Kilometern, auf denen auch Amsterdam und Utrecht liegen. Die gigantischen Verteidigungsanlagen setzen sich aus nicht weniger als 45 Festungen zusammen. Die Kraft der Verteidigung liegt darin, dass große Teile des Landes unter Wasser gesetzt werden können. Heutzutage wird die Neue Holländische Wasserlinie nicht mehr militärisch genutzt, sondern hat den Status eines Reichsmonuments und einer Nationallandschaft.

Mit dem Rad die Wasserlinie entlang

Folgen Sie der Neuen Holländischen Wasserlinie mit dem Fahrrad oder zu Fuß und Sie kommen an herrlichen Landschaft sowie zahlreichen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten vorbei. Unterwegs wechseln sich Natur – Wiesen, Äcker, Heide, Moor, Seen und Flüsse – mit Festungen, idyllischen Dörfern und den Städten Amsterdam und Utrecht ab. Den Schwierigkeitsgrad bestimmen Sie selbst, denn es gibt Wander- und Radrouten von einigen Kilometern bis hin zu gut 40 Kilometern.

Die Neue Holländische Wasserlinie können Sie nicht nur zu Fuß oder auf dem Rad entdecken. Es gibt auch diverse Inliner- und Reitrouten und die Möglichkeit, ein Kanu oder Boot zu mieten.

Kulturhistorische Extras 

Eine Tour entlang der Neuen Holländischen Wasserlinie führt nicht nur quer durch schöne holländische Landschaften, sondern auch an Museen, Festungen und Schlössern vorbei. Unterwegs sehen Sie zum Beispiel die Schlösser Muiderslot und Loevestein, das Niederländische Festungsmuseum und die Botanischen Gärten von Fort Hoofddijk. Diese besondere Mischung aus Natur und kulturhistorischen Aktivitäten macht die Neue Holländische Wasserlinie bei Menschen jeglichen Alters beliebt.

Besuchen Sie ein Fort

Entlang der Nieuwe Hollandse Waterlinie finden Sie insgesamt 34 Forts. Wir haben 5 davon ausgewählt, die Sie nicht verpassen dürfen.

1) Het Muiderslot

Das herrliche, mittelalterliche Schloss Muiderslot wurde um 1280 erbaut. Besucher können das Schloss auf 3 Routen erkunden, und für Kinder gibt es ein spezielles Suchspiel mit wirklich spektakulärem Finale.

Adresse: Herengracht 1, Muiden

2) Fort Altena

Hat sich mittlerweile zum Tor in die Natur vom Land van Heusden en Altena entwickelt. Fort Altena bietet Erholung, Natur und Geschichte für jedes Alter.

Adresse: Tol 8, Werkendam

3) Slot Loevenstein

Das ganze Jahr über werden verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen in Slot Loevenstein organisiert. Die besondere Geschichte, die sich über circa 650 Jahre erstreckt, ist äußerst interessant für Jung und Alt.

Adresse: Loevestein 1, Poederoijen

4) Fort bij de Nieuwe Steeg / Geofort

Ein Themapark speziell für Kinder. Mit vielen verschiedenen Aktivitäten ist dies eine wirklich lehrreiche Attraktion in einem spannenden Fort.

Adresse: Nieuwe Steeg 74, Herwijnen

5) Forteiland Pampus

Das Fort ist schon über 100 Jahre alt und ist Teil des Verteidigungsrings Stelling van Amsterdam. Auf multimediale und interaktive Weise wird das Fort wieder lebendig.

Adresse: Vestingplein 1, Muiden

2x in einem Fort übernachten

Wussten Sie, dass man in einem Fort auch übernachten kann? Eine besondere Übernachtungsadresse an einem herrlichen Ort. Sie können in Fort Bakkerskil und Fort Resort Beemster übernachten. Wirklich empfehlenswert!

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Die Neue Holländische Wasserlinie

Buchen Sie einen Radurlaub

Wenn Sie Holland auf dem Fahrrad entdecken möchten, sehen Sie sich das Angebot komplett organisierter Radurlaube an.

Sehen Sie sich das Angebot an
Sehen Sie sich dieses Video an: Gutenmorgen

Holland hat zahlreiche schöne Naturgebiete und -parks, in denen Sie herrlich wandern können.