Elf-Städte-Tour

Sobald die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, werden die Holländer ganz zappelig, und zwar wegen der legendären Elfstedentocht, das prestigeträchtgste Natureis-Langstreckenrennen für Profis und Amateure.

Verpassen Sie keinesfalls den Rummel um die Elfstedentocht und lesen Sie hier alles darüber

Wenn es in Holland mehrere Tage lang friert, bricht allerorts das Elfstedentocht-Fieber aus. Über die gesamte Route muss das Eis mindestens 15 Zentimeter dick sein, ehe die ‚Koninklijke Vereniging De Friesche Elf Steden‘ diese beinharte Tour anberaumen kann. Wie der Name bereits vermuten lässt, verläuft die Route dieses längsten Eislaufwettbewerbs der Welt auf Natureis durch 11 friesische Städte. Bereits am frühen Morgen starten die Mitglieder der Vereinigung in Leeuwarden. Sie treten die ‚tocht der tochten‘ (Tour der Touren) noch im Dunkeln an.

Welches sind die elf Städte der Elfstedentocht?

Von Leeuwarden aus passieren die Teilnehmer im Uhrzeigersinn die Orte Sneek, IJlst, Sloten, Stavoren, Hindeloopen, Workum, Bolsward, Harlingen, Franeker und Dokkum, um anschließend in Leeuwarden die Ziellinie zu passieren. Die schnellsten Eisläufer brauchen circa 7 Stunden für die über 200 Kilometer lange Strecke. Die Tour-Teilnehmer müssen das Ziel bis spätestens Mitternacht erreicht haben.

An der Elfstedentocht teilnehmen?

Die Teilnahme an der Tour ist ausschließlich Mitgliedern der Vereinigung vorbehalten. Aus Sicherheitsgründen bezüglich der Tragfähigkeit der Eisdecke können maximal 16.000 Eisläufer an den Start gehen. Die Stimmung im Umfeld dieser Veranstaltung darf man sich jedoch auf keinen Fall entgehen lassen. Ganz Friesland steht an diesem Tag ganz im Zeichen der Tour. Entlang der gesamten Route finden Sie in wirklich jedem Ort echt holländische Geselligkeit!

Verpassen Sie nichts von diesem Spektakel. Folgen Sie uns auf Facebook, und erfahren Sie als Erster, wann die Tour der Touren ausgetragen wird.

Radurlaub: Friesische Elfstedentocht

Legen Sie die weltberühmte Elfstedentocht auf dem Rad zurück, und entdecken Sie das charmante Friesland.

Weiter
  • 11Fountains in Friesland

    Unternehmen Sie eine Tour durch die Städte Frieslands, um die 11Fountains zu bewundern, einzigartige Kunstwerke, von 11 Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet.

    Weiter
  • Das Elfstedenmonument

    Ein einzigartiges Kunstwerk zu Ehren der Teilnehmer der Elfstedentocht.

    Weiter
Friesland: Elf-Städte-Tour

Friesland: Elf-Städte-Tour

Friesland ist eine niederländische Provinz, die sich durch ihre eigene typische Kultur von anderen unterscheidet.

Weiter
Erlebnisse unserer Redaktion:
  • Schlittschuhe an!

    Wenn es eine Sportart gibt, in der die Holländer hervorstechen, dann ist es der Eisschnelllauf: Kramer, Romme und Uytdenhaage sind nur einige der holländischen Olympiasieger. Auch Denise Mosbach wird – wie die meisten Holländer – jeden Winter vom Eislauffieber gepackt.

    Weiter
  • Die Tradition des Schlittschuhlaufens in Holland

    Es ist schon komisch: In einem Land, das für sein maritimes Klima und damit einhergehend für milde Winter bekannt ist, gehört das Schlittschuhlaufen zu den beliebtesten Sportarten.

    Weiter