Grachten

Viele niederländische Städte wurden um Grachten herum erbaut. Alkmaar, Utrecht, Dordrecht, Leiden, Groningen, Leeuwarden und Amersfoort sind Städte, die sich durch anmutige Grachten auszeichnen. Natürlich verfügt Amsterdam über die bekanntesten Grachten. Der Amsterdamer Grachtenbezirk steht auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO. Nicht umsonst wird Amsterdam auch als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Entdecken Sie Holland aus einer anderen Perspektive und unternehmen Sie eine Grachtenfahrt.

4x schönste Grachten

A small part of the 17th century canals of amsterdam stretching over hundred kilometers
Sehenswürdigkeiten

Die Grachten von Amsterdam

Die schönsten der ikonischen Grachten von Amsterdam

Sehenswürdigkeiten

Die Grachten von Utrecht

Erkunden Sie Utrecht vom Wasser aus.

Sehenswürdigkeiten

Die Grachten von Leiden

Leiden ist nach Amsterdam die Stadt mit den meisten Grachten und Brücken. Entdecken Sie Leiden vom Wasser aus.

Sehenswürdigkeiten

Die Grachten von Delft

Die Grachten von Delft dienten als Verteidigungs- und Versorgungslinien für die Bewohner.

Erfahren Sie mehr über Grachten

Traditionen

Geschichte der holländischen Kanäle und Grachten

Holland hat Tausende Kanäle, die zum Transport, zur Bewässerung und zum Ableiten von Wasser genutzt werden.

Museen

Das Hausboot-Museum

Das Hausboot-Museum in Amsterdam entstand, als ein Hausboot-Bewohner begann, Fragen von Besuchern zu beantworten.

Begeben Sie sich aufs Wasser!

Traditionen

Bootsfahrten auf den Grachten

Erkunden Sie die Grachten von Amsterdam, Den Haag oder Utrecht per Boot, Kanu oder Wasserfahrrad.

Traditionen

Dinner auf dem Wasser

Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten bei einem köstlichen Abendessen auf einer Rundfahrt auf den Grachten niederländischer Städte.