Tulpenzeit in Holland

90.785 Mal gesehen

2163 von 2689 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Von Mitte März bis Mitte Mai verwandelt sich ein Teil von Holland in ein riesiges Blumenmeer. Es beginnt bereits im März mit der Krokussaison. Danach sind die Narzissen und die Hyazinthen an der Reihe. Und schließlich prunken die Tulpen mit ihren herrlichen Farben, und zwar ungefähr ab Mitte April bis in die erste Maiwoche.

  • Besuchen Sie die überwältigenden Blumenzwiebelfelder.
  • Bestaunen Sie über sieben Millionen Blumenzwiebeln im Keukenhof.
  • Ende April sind die Tulpenfelder am schönsten.

Farbenprächtige Felder

Holland ist dank des langen Frühlings mit seinen kühlen Nächten optimal für die Tulpenzucht geeignet. Der Boden in den Poldern wird fortwährend entwässert. Dadurch entstehen ideale Bedingungen für die Tulpenzwiebeln, die einen gut entwässerten aber dennoch feuchten Boden bevorzugen.

Von Mitte März bei Ende Mai verwandeln die Tulpen große Teile Hollands in farbenprächtige Blütenteppiche. Wenn Sie im April nach Holland kommen, um die Tulpen in voller Blüte zu sehen, finden Sie auf Schritt und Tritt farbenprächtige Felder.

Fotos laden

Tulpenzeit

Reisen Sie Mitte April nach Holland, um die Tulpen in ihrer ganzen Pracht zu bewundern. Die Tulpenzeit reicht von Ende März bis Mitte Mai, aber Mitte April sind die Tulpen am allerschönsten. Im Keukenhof in Lisse blühen im Frühjahr über 7 Millionen Blumenzwiebeln. Dies ist eine der besten Adressen, um unzählige verschiedene Tulpensorten zu bewundern. Aber in dieser Jahreszeit muss man eigentlich nur mit der Bahn fahren oder aufs Fahrrad steigen, um die blühenden Tulpen auf den ausgedehnten Feldern zu bestaunen.

Wo finden Sie die Tulpenfelder?

Die meisten Tulpen-Zuchtbetriebe von Holland befinden sich im Noordoostpolder in der Provinz Flevoland. Die Blumenzwiebelfelder entlang der Küste von Den Haag über Leiden bis Alkmaar im Norden sind ebenfalls eine gute Adresse, um diese herrlichen Blumen zu genießen. Der Keukenhof, die größte Blumenschau der Welt, ist berühmt für seine unzähligen Tulpen und befindet sich nur 15 Autominuten von Leiden und 30 Minuten von Amsterdam entfernt. Die größte Blumenversteigerung der Welt, FloraHolland in Aalsmeer, ist ebenfalls 30 Autominuten von Amsterdam entfernt.

Übernachten in der näheren Umgebung

Tulpen und andere Blumen blühen im Frühjahr. Wenn Sie diese in voller Blüte erleben möchten, sind die Monate März bis Mai die beste Zeit, um Holland zu besuchen. Auch der schönste Frühlingspark der Welt, der Keukenhof, ist dann geöffnet.

Weiter

In Holland werden diverse Blumenkorsos organisiert. Sie können den Blumenkorso im ‚bollenstreek‘, dem Blumenzwiebel-Anbaugebiet, aber auch den in Lichtenvoorde oder Zundert erleben. Diese finden zu verschiedenen Terminen statt.

Weiter

Tulpen und andere Frühlingsblumen blühen im Frühjahr. Wenn Sie diese in voller Blüte erleben möchten, sind die Monate März bis Mai die beste Zeit, um Holland zu besuchen. Auch der schönste Frühlingspark der Welt, der Keukenhof, ist dann geöffnet.

Weiter

Der Keukenhof ist von Ende März bis Mitte Mai geöffnet. In diesem Zeitraum stehen die Blumen in voller Blüte.

Weiter

Tulpenfelder finden Sie im ‚bollenstreek‘, dem Blumenzwiebel-Anbaugebiet um den Keukenhof, im Noordoostpolder und im äußersten Norden der Provinz Noord-Holland.

Weiter

10x Sommer in Holland

Strandspaß, Wassersport, Radfahren und kulturelle Ausflüge: erleben Sie den Sommer in Holland!

Weiter
Sehen Sie sich dieses Video an: Tulpen

Tulpen aus Holland sind weltberühmt.