Wassersport in Holland

Auf einer Reise durch das holländische Flachland ist es fast nicht zu übersehen: Überall finden Sie Seen und Strände, auf denen verschiedenste Freizeitaktivitäten stattfinden können. Die dafür nötige Ausrüstung ist allerorts erhältlich oder kann ausgeliehen werden. Kommen Sie, und genießen Sie das Wasser an einem Tag, oder während des gesamten Urlaubs.

Wassersport in Holland

Natur

Kitesurfen

Einen Drachen kann man nicht nur am Strand, sondern auch im Wasser steigen lassen.

© Thijs Tuurenhout
Aktivitäten

Segeln in Holland

Erleben Sie Holland vom Wasser aus bei einem entspannten Segelurlaub.

Wassersport-Adressen

Wassersportveranstaltungen

Wassersport in Holland

Holland ist das Wassersportland. Fast ein Drittel des Landes liegt unter dem Meeresspiegel. Diese Tatsache birgt nicht nur die Gefahr von Überschwemmungen, sondern auch einige einzigartige Wassersportmöglichkeiten. Sie können mit dem Boot durch die Grachten größerer Städte fahren oder die Ruhe und die Weite der großen Gewässer genießen.

Wassersport an der Küste

Entlang der holländischen Küste finden Sie zahlreiche Wassersport-Möglichkeiten. Vom Tauchen, Windsurfen und Kite-Surfen auf den besten Wassersportstränden der Provinz Zeeland, bis zum Blokarten auf den Stränden der Wattinseln. Mieten Sie einen Katamaran in Zandvoort, oder verfolgen Sie vom Strand von Scheveningen aus die Teilnehmer des Volvo Ocean Race oder der North Sea Regatta.

Wassersport auf den Seen

Mit ihren großen, zusammenhängenden Seen ist Friesland die Wassersport-Provinz. Aber sobald Sie das IJsselmeer überqueren, finden Sie von Noord-Holland bis Zeeland die sog. Staande Mast Route. Eine sichere, schnelle und ununterbrochene Route für Segel- und Motorboote. In Zuid-Holland können Sie unter anderem auf dem Kaag und dem Braassemermeer Freizeitaktivitäten betreiben. In Noord-Brabant finden Sie den ausgedehnten Nationalpark De Biesbosch und in Utrecht sind die Loosdrechtse Plassen ein ideales Gebiet, das Sie mit Ihrem Boot erkunden können. In Limburg finden Sie ein großes Netzwerk an großen und kleineren Seen, die durch Kiesabgrabungen entstanden sind. Auf den Maasplassen können Sie diverse Rundfahrten unternehmen, oder ein Boot mieten, um all das Schöne auf eigene Faust zu entdecken.

Urlaub am oder auf dem Wasser

© Landal GreenParks

Ihr Ferienhaus am Wasser

Vertäuen Sie am Ende des Tages einfach Ihr Boot vor der Haustüre!

Ferienparks am See

Buchen Sie einen Ferienpark am See und genießen Sie einen Urlaub am Wasser.

© bobbyburchphotography via Unsplash

Segelurlaube

Entdecken Sie Holland vom Wasser aus, auf einem entspannten Segeltörn über das IJsselmeer oder das Wattenmeer.

© Iris van den Broek

ss Rotterdam

Gehen Sie zurück in die 50er Jahre und erleben Sie den Luxus an Bord dieses Kreuzfahrtschiffes in Rotterdam.

Watervilla de Roerdomp

Genießen Sie den Luxus mitten in der Natur Frieslands. Diese exklusive Wasservilla ist nur mit dem Boot zu erreichen.

Drijfpaleis

Besondere Adresse in Arnheim. Sie übernachten auf einem Boot in thematisch gestalteten Kajüten.

Häufig gestellte Fragen