Segeln in Holland

66 Mal gesehen

1 von 1 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Auf einem Segelboot durch Holland schippernd erleben Sie die typische Landschaft mit ihrer herrlichen Natur. Sie segeln von Dorf zu Dorf, um unterwegs kurz anzulegen, für eine Ruhepause
oder zum Übernachten. Mit so vielen Gewässern und Seen findet sich immer und überall ein Plätzchen zum Segeln, ein Bootsverleih oder eine Segelschule.

  • Genießen Sie die Ruhe und die Weite auf dem Wasser.
  • Mieten Sie ein Segelboot für einen Tag oder eine ganze Woche.
  • Kombinieren Sie einen Rad- & Bootsurlaub.

Segelboot mieten

Die beste Art, um Holland vom Wasser aus zu erkunden, ist ein Boot zu mieten. Das ist für einen Tag, ein Wochenende oder sogar für den gesamten Urlaub möglich. Segelboote sind in allen Sorten und Größen an jedem Ort in Holland zu mieten, wo man die Segel hissen kann. Die meisten Optionen bieten die Provinzen Zeeland und Friesland.

Segelurlaub

Ein Segelurlaub in Holland kann unterschiedlich gestaltet werden. Beispielsweise können Sie ein Ferienhaus am Wasser mieten und von dort aus mit dem eigenen oder einem gemieteten Segelboot Tagestouren in die Umgebung unternehmen. Holland eignet sich ideal für einen ausgedehnten
Urlaub auf dem Wasser. Die diversen Wassersportgebiete sind häufig mit einander verbunden, und auch auf dem größten Binnengewässer Hollands, dem IJsselmeer, ist ein Segelurlaub möglich!

Rad- & Bootsurlaub

Kombinieren Sie das Beste zweier Welten, und buchen Sie einen Rad- & Bootsurlaub. Tagsüber radeln Sie durch die herrliche holländische Landschaft, und abends kommen Sie auf Ihr schwimmendes Hotel, das auch Ihr gesamtes Gepäck transportiert. Haben Sie einmal keine Lust in den Sattel zu
steigen? Bleiben Sie dann einfach einen Tag an Bord, und helfen Sie beim Segel setzen! Die meisten Rad- & Bootsurlaube starten in Amsterdam.

Segeln lernen

Fühlen Sie sich wie ein echter Kapitän am Ruder Ihrer Segeljacht. Segeln lernen ist in Holland bereits für Kinder ab ca. 7 Jahren möglich, die mit den kleinsten Booten beginnen. Auch für Erwachsene gibt es ein breites Angebot an Segelkursen. Vor allem in Friesland finden Sie diverse Segelschulen, wo Sie die Tricks beim Spiel mit dem Wind lernen.

Wir empfehlen

Möchten bzw. können Sie selbst kein Segelboot steuern? Regatten beobachten ist auch eine nette Aktivität. Im Laufe der Saison werden an diversen Stellen in Holland Segelregatten ausgetragen, die vom Ufer aus verfolgt werden können. Besuchen Sie Anfang August die Sneekweek oder die Kampioenschap Skûtsjesilen (Wettsegeln auf friesische Art mit alten Frachtschiffen), und genießen Sie die Wassersport-Atmosphäre. Oder kosten Sie einen Hering in Scheveningen, und verfolgen Sie vom Strand aus die North Sea Regatta. Auch diverse Wassersport-Verbände organisieren regelmäßig Regatten. Informieren Sie sich bei Ihrer Unterkunft.