Holland oberhalb von Amsterdam

5.574 Mal gesehen

22 von 24 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Da, wo der Garten von Amsterdam wieder in eine ganz andere Landschaft übergeht, beginnt die Region, die vom 126 Kilometer langen Westfriese Omringdijk umschlossen wird. Holland oberhalb von Amsterdam ist eine großartige Region mit einer Landschaft, die oft als Aushängeschild Hollands genutzt wird.

  • Erkunden Sie das goldene Dreieck der Region.
  • Besuchen Sie das schöne Spuihuisje.
  • Kommen Sie zu den Fietsvierdaagsen und erleben Sie eine tolle Atmosphäre.

Die drei Städtchen Enkhuizen, Hoorn und Medemblik bilden das goldenen Dreieck der Region und sollten bei einer Erkundungstour nicht fehlen.

Die älteste Stadt Westfrieslands ist das Städtchen Medemblik. Das Schloss Radbound, welches 1288 von Floris V in Auftrag gegeben wurde, ist das Wahrzeichen der Stadt. Aber auch der moderne Jachthafen und die vielen Monumente sind eine Besichtigung wert. Im historischen Zentrum findet man das leckerste Museum der Region: das Bäckerei-Museum „De Oude Bakkerij“. Die Bäcker stellen ihr Gewerbe vor und geben Kindern die Möglichkeit, die alten Backtechniken selbst auszuprobieren. Ein Paradies für alle, die gerne Wandern oder Radfahren, ist der Pfad auf dem Deich. Von hier haben Sie einen schönen Ausblick auf das beruhigende Markermeer und die Bauernhöfe in der Polderlandschaft.

© Peter Commandeur

 

Der Pfad auf dem Rücken des Deiches führt auf einfache und angenehme Art und Weise direkt weiter in die alte VOC Stadt Enkhuizen. Das historische Zentrum der Stadt beheimatet 366 Monumente. Spazieren Sie durch die gesellige Innenstadt. Besuchen Sie dabei auch das schöne „Spuihuisje“, in dem momentan das Flaschenschiffmuseum seine Kollektion ausstellt. Aber auch die permanente Ausstellung über den Enkhuizer Almanach im alten Kühlraum neben der Fischversteigerung, sowie der Besuch im Zuiderzeemuseum sind ein absolutes Muss.

Die dritte Stadt aus dem goldenen Dreieck ist Hoorn. Im alten Zentrum von Hoorn finden Sie Überbleibsel aus der reichen VOC Zeit und im Hafen liegen alte Handelsschiffe, die man gesehen haben muss. Im Gebäude des Statencolleges befindet sich das Westfriesische Museum. Allein der reich verzierte Giebel des Gebäudes ist schon einen Besuch wert! In den alten Mauern wird eine Kollektion ausgestellt, die einen Einblick in die Kulturgeschichte von Westfriesland gibt. Die Ausstellung führt durch 25 Räume und jeder davon präsentiert einen Teil der Geschichte.

 Sie wollen alle drei Städte gemeinsam erkunden? Dann sollten Sie in Enkhuizen an Bord der MS Friesland gehen und Richtung Medemblik fahren. Von der historischen Bahnstation fährt im Sommer jeden Tag die Dampflok in Richtung Hoorn. So können Sie alle drei historischen Innenstädte an einem Tag besuchen.

Erfahren Sie mehr unter https://www.hollandbovenamsterdam.com/de

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Holland oberhalb von Amsterdam

Unterkünfte vor Ort

Buchen Sie ihre passende Unterkunft bei Landal.

Klicken Sie hier
Sehen Sie sich dieses Video an: Holland oberhalb von Amsterdam

Bewundern Sie die Schönheit der Region