Entdecken Sie das Amersfoort von Mondrian

1 von 1 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Die mittelalterliche Stadt Amersfoort beherbergt einen wahren Schatz an Baudenkmälern, kleinen Straßen und Grachten. 1872 wurde Piet Mondrian hier geboren. Sein Einfluss und der Einfluss anderer Mitglieder der Kunstbewegung De Stijl sind nach wie vor in Amersfoort zu spüren. Entdecken Sie besondere Orte, wie das Geburtshaus von Mondrian – mittlerweile ein prächtiges Museum - und den Rietveld-Pavillon.

  • Entdecken Sie die Geburtsstadt Mondrians.
  • Besuchen Sie das Mondriaanhuis, ein fantastisches Museum über sein Leben und sein Werk.
  • Bewundern Sie den Rietveld-Pavillon, eines der wichtigsten Werke von Gerrit Rietveld.

Das Mondriaanhuis

Piet Mondrian wurde an der Kortegracht in Amersfoort geboren. Heute ist in seinem Geburtshaus das Museum Mondriaanhuis untergebracht. Vertiefen Sie sich hier in das Leben und das Werk Mondrians, und schlüpfen Sie in die Haut dieses besonderen Künstlers. Die permanente Sammlung umfasst geometrisch-abstrakte Kunst, konstruktive konkrete Kunst und eine Reihe von Werken aus den Anfangsjahren des Künstlers Piet Mondrian.

Die Welt des Piet Mondrian

In der Ausstellung ‚De Wereld van Piet Mondriaan‘ (Die Welt des Piet Mondrian) begeben Sie sich auf eine Reise durch das Leben Mondrians: von Amersfoort nach Winterswijk, von Amsterdam über Paris nach London und schließlich nach New York. Schlendern Sie durch eine Replik des Pariser Ateliers, in dem er von 1921 bis 1936 lebte und arbeitete, schlüpfen Sie dank modernster audiovisueller Techniken in seine Haut und beenden Sie Ihre ‚Reise‘ im Do-it-yourself-Atelier, der Arbeitsstätte, an der jeder, der durch Mondrian inspiriert wurde, selbst ein Kunstwerk erschaffen darf. 

Adresse: Kortegracht 11, Amersfoort

Fotos laden

Der Rietveld-Pavillon

Aber nicht nur Mondrian hat in Amersfoort seine Spuren hinterlassen. Auch das Werk von Gerrit Rietveld, dem weltberühmten Künstler, Architekten und Mitglied von De Stijl, können Sie hier nach wie vor bewundern. Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in Amersfoort auch den Rietveld-Pavillon, eines seiner wichtigsten Werke.

Rietveld entwarf das Gebäude anlässlich des 700-jährigen Bestehens der Stadt Amersfoort. Heutzutage ist der Pavillon ein Zentrum für moderne Kunst in Amersfoort. Besuchen Sie hier eine der wechselnden, temporären Ausstellungen, die regelmäßig organisiert werden.

Adresse: Zonnehof 8, Amersfoort

Fotos laden

Tipp der Redaktion

Lust auf eine Radtour? Die De-Stijl-Städte Amersfoort und Utrecht sind über eine Fahrradroute von circa 20 Kilometern miteinander verbunden: Mondrian trifft auf Rietveld. Der international bekannte Künstler Boris Tellegen entwarf zehn durch die Kunstbewegung De Stijl inspirierte Skulpturen, die entlang der Route zu finden sind.

Übernachten in Amersfoort

Sind Sie auf der Suche nach einem hippen Design-Hotel, einem romantischen Bed & Breakfast oder einer gemütlichen Ferienwohnung für Ihre Familie? In Amersfoort finden Sie für jeden Geschmack und jedes Budget eine passende Unterkunft. Sehen Sie sich das umfangreiche Angebot an, und buchen Sie Ihren idealen Urlaub hier!

Mondrian & De Stijl

Die Kunstrichtung 'De Stijl' wurde 1917 gegründet. Wichtige Mitglieder waren Theo van Doesburg, Piet Mondrian, Bart van der Leck, J.J.P. Oud und Gerrit Rietveld. Entdecken Sie alles über diese Kunstrichtung.

Weiter