Nathalie Vreeburg

71 Mal gesehen

7 von 7 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Name: Nathalie Vreeburg
Ort: Solange es nur am Wasser gelegen ist …
Mein Tipp: Entdecken Siealle verborgenen Schätze Frieslands.

Mit etwas Sonne ist Holland einfach herrlich!

Ich lebe mittlerweile schon wieder einige Zeit im Haarlemmermeer, nahe Schiphol. Dies ist
im Hinblick auf die Tätigkeiten meines Mannes und meine eigenen die praktikabelste Lösung. Nahe Amsterdam, unweit von Haarlem und in der Nähe von Den Haag. Aber das Allerbeste ist natürlich, dass wir nur 20 Minuten vom Strand entfernt sind. Im Herbst wandern wir gerne mit den Kindern durch die Dünen, oder tanken am Strand von Zandvoort oder nördlich von Noordwijk am Langevelderslag neue Energie.

Sommer in Friesland

Im Frühjahr und im Sommer sind wir häufig in Friesland zu finden. Das hat mit dem Sport unserer Kinder zu tun. Sie sind fanatische Segler und nehmen regelmäßig an Regatten auf dem IJsselmeer teil. Und während sie sich auf dem Wasser befinden, besuchen wir eines der authentischen Dörfer am IJsselmeer. Hindeloopen ist beispielsweise echt zu empfehlen! Hier fühlen Sie sich gleich ins Goldene Zeitalter zurück versetzt.

© Nathalie Vreeburg

Wenn wir mit der Familie verreisen, besuchen wir in der Regel ein Dorf oder eine Stadt, in der
Sehenswürdigkeiten zu finden sind. Selbstverständlich bleiben wir dann gerne am Wasser. In Friesland kann man überall Ferienhäuser mit eigenem Anlegeplatz mieten. Wenn wir kein eigenes Boot mitnehmen, mieten wir häufig ein Segelboot oder eine Schaluppe, um Holland vom Wasser aus zu genießen. Wir nehmen Häppchen und Getränke für ein wundervolles Picknick auf dem Wasser mit, und abends legen wir irgendwo an, um in einem schönen Restaurant zu speisen.

Meine Tipps für Friesland:

  • Mittagessen auf der Terrasse von De 3 harinkjes in Hindeloopen. Hier haben Sie einen herrlichen Ausblick über das IJsselmeer.
  • Abends über den Afsluitdijk Afsluitdijk fahren und Lichtpoort, die neue, futuristische Zufahrt bei den Schleusen genießen.
  • Hardzeildag. An diesem Mittwoch im August wird bereits seit dem 17. Jahrhundert auf dem Sneekermeer eine Regatta ausgetragen; diese Veranstaltung hat sich inzwischen zur Sneeker Woche, entwickelt, der größten Segelveranstaltung auf einem Binnengewässer von ganz Europa. Kommen Sie nach Starteiland (Kolmeersland), um mehr als 700 Segelboote auf dem Wasser zu sehen, oder besuchen Sie den Straßenmarkt in Sneek.
  • Breite Sandstrände auf den Wattinseln. Meiden Sie die Touristenströme in Zandvoort und Scheveningen im Hochsommer, und besuchen Sie die Wattinseln! Hier finden Sie kilometerlange, breite Sandstrände, an denen Sie auf jeden Fall ein ruhiges Fleckchen in der Sonne finden.

Funktionsbeschreibung: Nathalie ist unsere Content Managerin, die dafür sorgt, dass alle Artikel auf der Site auf den aktuellen Stand sind, die Homepage stets zur Jahreszeit passt, und die Anforderungen unserer Partner optimal in Holland.com integriert warden.