350 Jahre Rembrandt im Rijksmuseum

-

12.148 Mal gesehen

90 von 102 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

350 Jahre nach seinem Tod ehrt das Rijksmuseum in Amsterdam Rembrandt mit großen Ausstellungen. Bestaunen Sie die größte Rembrandt-Sammlung, die je in einer einzigen Ausstellung zu sehen war, und entdecken Sie im Themenjahr Rembrandt und das Goldene Zeitalter, weshalb Rembrandt nach wie vor als einer der größten Künstler der Welt gilt.

  • Bewundern Sie die größte Rembrandt-Sammlung der Welt im Rijksmuseum.
  • Betrachten Sie holländische neben spanischen Meistern aus dem Goldenen Zeitalter.
  • Entdecken Sie, weshalb Rembrandt bis heute zur absoluten Spitze zählt.

Alle Rembrandts

15. Februar – 10. Juni 2019

In der ersten Hälfte des Jahres lässt das Rijksmuseum Alle Rembrandts sehen. Erstmals zeigt das Museum alle Werke des Meisters aus seiner Sammlung gleichzeitig in einer Ausstellung. Nicht weniger als 22 Gemälde, 60 Zeichnungen und 300 Radierungen werden zu bewundern sein.

Das Rijksmuseum beherbergt die größte und berühmteste Rembrandt-Sammlung der Welt. Alle Rembrandts ist deshalb eine einmalige Gelegenheit, um sowohl seine intimen Selbstportraits, als auch größere Darstellungen und besondere Skizzen gleichzeitig zu sehen und zu entdecken, weshalb er bis heute zu den besten Künstlern der Welt zählt.

Rembrandt-Velázquez

11. Oktober 2019 – 19. Januar 2020

Im Herbst können Sie bei der Ausstellung Rembrandt-Velázquez Spitzenwerke holländischer und spanischer Meister aus dem Goldenen Zeitalter bewundern. Dank einer einzigartigen Zusammenarbeit mit dem Museo del Prado in Madrid werden Gemälde spanischer Meister, wie Velázquez, Murillo und Ribera erstmals neben Werken holländischer Meister wie Rembrandt, Johannes Vermeer und Frans Hals ausgestellt.

Die spanischen und holländischen Meister werden Seite an Seite präsentiert, um zu verdeutlichen, wie man in Holland und Spanien zu jener Zeit über Religion, Schönheit und Emotionen dachte. Ein echtes Muss für die Fans von Kunst aus dem Goldenen Zeitalter!

Tipp der Redaktion

Möchten Sie noch weitere Ausstellungen über Rembrandt besuchen? Im Jahr 2019 wird das Leben und Werk Rembrandts 350 Jahre nach seinem Tod gefeiert. Museen in ganz Holland organisieren Ausstellungen, um seine Leistungen und das besondere Jahrhundert, in dem Rembrandt lebte, zu ehren. Entdecken Sie, was es außerdem noch zu erleben gibt.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten online

Keine Lust, vor der Kasse in der Schlange zu stehen? Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte direkt online, dann können Sie das Museum durch den Eingang betreten, der Presale-Ticket-Inhabern vorbehalten ist. Auf diese Weise sparen Sie viel Zeit und können die Sammlung dieses herrlichen Museums besonders lange genießen.

Rembrandt & das Goldene Zeitalter

Feiern Sie in Museen in ganz Holland das Leben Rembrandts und das besondere Jahrhundert, in dem er lebte, während des Themenjahres Rembrandt & das Goldene Zeitalter.

Weiter
Entdecken Sie mehr in der Umgebung
350 Jahre Rembrandt im Rijksmuseum
Adresse: 
Museumstraat 1
1071XX Amsterdam
Besuchen Sie die Website
Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Anstehende Veranstaltungen