Die Rotterdamer Dakendagen

-

463 Mal gesehen

2 von 2 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Die Rotterdamer Dakendagen (Dächer-Tage) bieten ein ganzes Wochenende lang Einblick in die ‚Oberstadt‘. An diesen Tagen erhalten Sie Zutritt zu 20 Dächern und können an einem abwechslungsreichen Programm bestehend aus Rundgängen, Konzerten, Kunst, Natur und Diners in schwindelnder Höhe teilnehmen.

  • Besuchen Sie bei den Rotterdamer Dakendagen (Dächer-Tage) eines der 20 öffentlich zugänglichen Dächer.
  • Genießen Sie spektakuläre Ausblicke und neue Perspektiven in der ‚Oberstadt‘.
  • Ein abwechslungsreiches Programm aus Rundgängen, Konzerten, Natur und Diners in schwindelnder Höhe.

Während des Festivals können circa 20 Rotterdamer Dächer mit einem ‚Dakpas‘ (Dächer-Pass) besichtigt werden. Spezielle Veranstaltungen und (geführte) Rundgänge ergänzen das Programm. Am Freitag geht es mit dem Kennisdag (Wissens-Tag) los: ein Programm für Profis (z. B. tädtebauentwickler und Architekten), die Dächer innovativ nutzen (wollen).

Rundgänge

Mit dem Rundgang ‚Vlak-onder-het-dak‘ (Direkt unter dem Dach) gelangen Sie in unbekannte Zwischenräume in Rotterdam (hoch, aber nicht unter freiem Himmel). Wer einen Dakpas hat, darf einen Blick zwischen Plafond und Dach des Hauptbahnhofs (Centraal Station), der Laurenskerk und der Markthal werfen.

Und wer gerne eine schöne Aussicht genießt und keine Höhenangst hat, für den gibt es eine spezielle Tour entlang der allerhöchsten Dächer der Stadt. Hier können Sie nach Herzenslust herrliche Fotos machen.

Kultur auf Dächern: die Specials

Das ‚Iftar auf dem Dach‘ (das Fastenbrechen während des Ramadan nach Sonnenuntergang) ist sehr populär. Bei den Dakendagen (Dächer-Tagen) können Sie einen Tisch auf dem Dach reservieren und ein Musik-Programm, den Sonnenuntergang und köstliche Speisen genießen. Auch Besucher, die nicht fasten, sind dazu willkommen.

Darüber hinaus erhält das ur-Rotterdamer Pleinbioscoop (Freilicht-Kino) eine Dependance auf dem schrägen Dach des Warenhauses Bijenkorf. Hier werden im Rahmen des Festivals unter freiem Himmel Filme vorgeführt, bei denen besondere Stadtansichten eine wichtige Rolle spielen.

Besuchen Sie die Rotterdamer Dakendagen

Bei den Rotterdamer Dakendagen (Dächer-Tage) können die offenen Dächer nur mit einem Dakpas (Dächer-Pass) besucht werden. Dieser gilt für jeweils einen Tag (Samstag oder Sonntag). Für Tickets für Führungen und Specials ist kein Dakpas erforderlich, Sie erhalten damit jedoch Rabatt. Einen Dakpas können Sie ab April auf der Website der Rotterdamer Dakendagen erwerben, und der Kartenverkauf für die Touren und Specials beginnt im Mai

Genießen Sie ein langes Wochenende in Rotterdam, und übernachten Sie in dieser besonderen Stadt.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Die Rotterdamer Dakendagen
Anstehende Veranstaltungen