Besonders Übernachten

10 beeindruckende holländische Schlosshotels

Holland ist mit spektakulären Schlössern, Gartenanlagen und stattlichen Herrenhäusern geradezu übersät, die Romantik und Grandeur vergangener Zeiten wachrufen. Und da zahlreiche dieser charakteristischen Anwesen mittlerweile in Hotels umgewandelt wurden, können Sie - zumindest für einige Nächte - dieses Märchen wahrmachen, ohne sich auf eine Zeitreise zu begeben.

  • Übernachten Sie wie die Royals in einem holländischen Schloss oder stattlichen Herrenhaus.
  • Entdecken Sie die Geschichte der schönsten Schlösser und Gartenanlagen Hollands.
  • Finden Sie eine Übernachtungsmöglichkeit in einem Schloss für jedes Budget.

Märchenhafte Unterkünfte für jedes Budget im Westen Hollands

Buitenplaats Marquette Heemskerk

Zwischen den Dünen und dem Dorf Heemskerk gelegen, ist das Château Marquette eine friedliche Sommerresidenz aus dem Jahr 1250, wenngleich das Schloss sein heutiges, märchenhaftes Erscheinungsbild in erster Linie seinen Eigentümern im 19. Jahrhundert verdankt. Die Gästezimmer befinden sich in einem separaten Hotel-Gebäude inmitten der bewaldeten Parkanlage, während das stimmungsvolle Restaurant und die Weinbar im historischen Schloss selbst untergebracht sind. Marquettelaan 34, Heemskerk

Landgoed Kasteel Oud-Poelgeest

Mit einer Geschichte, die bis circa 1640 zurückreicht, war dieses stattliche, nördlich von Leiden gelegene Schloss einst Wohnhaus des holländischen Wissenschaftlers Herman Boerhaave. Heutzutage ist es ein exklusives Hotel und Restaurant inmitten einer 10 ha großen, historischen Parkanlage mit Gärten und bietet luxuriöse Gästezimmer im umgebauten Kutschhaus aus dem 19. Jahrhundert. Poelgeesterweg 1, Oegstgeest

Stayokay (Hostel) Slot Assumburg Heemskerk

In diesem fantastischen, mit Burggraben umgebenen Schloss in Heemskerk, das mittlerweile in ein preisgünstiges Hostel umgewandelt wurde, lässt es sich leben wie ein König, ohne ein Vermögen dafür ausgeben zu müssen. Schloss Assumburg, ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert und um 1540 wiederaufgebaut, ist ein Wirrwarr an phantasievollen Türmchen und Türmen, mit einem großartigen mittelalterlichen Interieur und einer beeindruckenden Parkanlage. Tolweg 9, Heemskerk\

Übernachten Sie wie ein König in der Mitte Hollands

Logement aan de Vecht

Jeden Sommer entflohen die reichen Amsterdamer Kaufleute des Goldenen Zeitalters der Stadt und zogen sich in ihre Sommerresidenzen in der Schlösser- und Landgut-Region entlang des Flusses Vecht zurück. Folgen sie ihrem Beispiel, und gönnen Sie sich eine entspannte Übernachtung in diesem herrlichen historischen Anwesen am Flussufer, das mittlerweile zu einem luxuriösen Boutique-Hotel mit individuell gestalteten Zimmern umgewandelt wurde, die selbst Würdenträgern (wie Sie es sind) gerecht werden. Straatweg 30, Breukelen

Stayokay Landhuis Rhijnauwen

Inmitten eines pittoresken Waldgebiets in Bunnik, nahe Utrecht, macht dieses am Ufer einer Rheinbiegung gelegene Herrenhaus eine elegante Figur. Das Anwesen geht zurück auf das 13. Jahrhundert, und war Sitz der mächtigen Familie Lichtenburg, wobei das heutige Haupthaus erst im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Die Gäste können die Nacht in geschichtsträchtiger Umgebung (ohne fürstlichen Preis) in komfortablen Hostel-Zimmern verbringen, die von privaten Doppelzimmern bis hin zu Schlafsälen für Gruppen reichen. Rhijnauwenselaan 14, Bunnik

Kasteel Sterkenburg

Mit seiner mysteriösen Geschichte, in welche Ritter aus dem Mittelalter, Familienfehden und ein jahrhundertealter, ungelöster Mordfall verwickelt sind, sind diesem Schloss aus dem 13. Jahrhundert, mit seinem markanten runden Türmchen und Burggraben, heutzutage friedlichere Tage als luxuriöses Boutique-Hotel beschert. Es liegt inmitten einer üppigen Parkanlage im Herzen der Gemeinde Utrechtse Heuvelrug. Die Zimmer sind - was Preis und Stil betrifft – unterschiedlich. Langbroekerdijk 10, Driebergen

Kasteel De Vanenburg

Dieser elegante Landsitz inmitten der Veluwe, der dem Herrenhaus eines vornehmen Plantagenbesitzers ähnelt, reicht zurück auf das 13. Jahrhundert (wenngleich das heutige Haupthaus im 17. Jahrhundert auf dem Fundament des ehemaligen Gebäudes errichtet wurde). Heute ist das Landgut ein Hotel und Restaurant, in dem die Gäste umgeben von eleganten französischen Gärten und gepflegter Parkanlagen übernachten und speisen können. Vanenburgerallee 13, Putten

Hotel Kasteel De Essenburgh

Dieses kompakte Schloss befindet sich am Ende einer imposanten Auffahrt am Rande der Veluwe region, unweit der mittelalterlichen Stadt Harderwijk. Das Schloss selbst geht zurück auf das 17. Jahrhundert, wobei Teile davon in den 1920er Jahren wiederaufgebaut wurden. Heutzutage ist es ein Hotel mit komfortablen Zimmern und einer exquisiten Küche in seinem im Kellergewölbe untergebrachten Restaurant. Zuiderzeestraatweg 199, Hierden

Entfliehen Sie dem städtischen Treiben aufs Land im Osten Hollands

Landgoed Rhederoord

Dieses elegante Haus wurde 1746 als Landsitz des wohlhabenden Arnheimer Würdenträgers Willem Reinier Brantsen im französischen Barockstil erbaut. Heutzutage dient das stattliche Herrenhaus als stimmungsvolles Boutique-Hotel, umgeben von 12 Hektar Parklandschaft und Ziergärten. Gewinne einen Eindruck vom Leben der Reichen im 18. Jahrhundert in Holland mit modernem Touch. Parkweg 19, De Steeg

Landgoed Groot Warnsborn

Inmitten der Veluwe, nördlich von Arnhem, liegt dieses beeindruckende Landgut, dessen Name auf die natürlichen Quellen zurückgeht, die durch das Anwesen plätschern. Auch wenn die Wurzeln des Landguts bis ins 15. Jahrhundert zurück reichen, ist das elegante Herrenhaus heute absolut modern – auf jeden Fall was die Innenausstattung betrifft – und wurde in ein luxuriöses Design-Hotel mit individuell gestalteten Zimmern und Suiten umgewandelt. Bakenbergseweg 277, Arnhem

Auch wenn Sie in erster Linie auf Ihr Budget achten möchten, können Sie für einen Bruchteil der Kosten in das Leben der Reichen hineinschnuppern, und zwar bei Stayokay Landhuis Rhijnauwen und Stayokay Heemskerk (Slot Assumburg). Diese Hostel-Kette ist bekannt dafür, einzigartige Adressen in beeindruckende, erschwingliche Hostel-Unterkünfte umzuwandeln. Die Zielgruppe sind Familien, Paare und größere Gruppen, sowie junge Rucksack-Touristen.

Wir empfehlen

Sollten Ihr Zeitplan oder Ihr Budget eine Übernachtung nicht zulassen, können Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, in einem holländischen Schloss zu Mittag oder abends zu speisen. Viele der erwähnten Hotels bieten auch eine außergewöhnliche kulinarische Erfahrung in oftmals stimmungsvoller Umgebung – oder entdecken Sie noch weitere Schlossrestaurants in Holland.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken

Museum MORE & Kasteel Ruurlo

Hollands Schlösser und Landhäuser

Erleben Sie Geschichte und Grandeur in Hollands Schlössern und Landhäusern.

Weiter
}"> }">