Foto: © Frans Lemmens via ANP / NBTC Mediabank
Kategorie:Cycling lifestyle

Sieben Gründe, um die Niederlande auf dem Fahrrad zu entdecken

Die Niederlande sind das Fahrradland schlechthin! Egal ob bei Regen oder Sonnenschein, eine Fahrradtour entlang der weitverzweigten Fahrradwege sorgt für unvergessliche Momente und erholsame Stunden im Grünen. Und das ganz ohne Umweltbelastung! Lass das Auto stehen, tritt in die Pedale und erkunde das Land in deinem eigenen Tempo.
Neugierig geworden? Wir nennen dir sieben gute Gründe, warum es sich lohnt, die Niederlande mit dem Fahrrad zu erkunden!

  • Die Niederlande ist das Radfahrer-Paradies von Europa.
  • Fahre mit dem Fahrrad durch die Stadt, genieße die Stille der Natur und fühl dich wie zuhause.
  • Fahre von Ort zu Ort und entdecke die schönsten Hotspots des Landes.

Fühlen Sie sich wie ein Nierderländer

Keine Frage, das Fahrrad gehört zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln der Niederländer. Nicht umsonst gibt es mehr Fahrräder als Einwohner in den Niederlanden. Wenn du dich wie ein Einheimischer fühlen möchtest, dann schnapp dir ein Fahrrad und tritt in die Pedale. Lass dir den Wind um die Nase wehen und genieße die endlosen Weiten der niederländischen Landschaft. Es gibt keine schönere Art und Weise, die niederländische Kultur zu erleben und das Land zu erkunden.

Nachhaltig reisen und genießen

Egal ob Auto, Schiff, Flugzeug oder Zug – So gut wie jedes Transportmittel belastet die Umwelt und hinterlässt Spuren für den Planeten. Wenn du die Niederlande mit gutem Gewissen und ohne Schadstoffbelastung bereisen möchtest, ist das Fahrrad die beste und vor allem nachhaltigste Wahl. Genieße die Natur und optimiere deine CO2-Bilanz: Win Win für dich und die Umwelt! Kilometerlange Fahrradwege und weitverzweigte Radrouten sorgen dafür, dass du ohne Probleme an dein Ziel gelangst.

Sehen Sie sich dieses Video an

Kein Land hat so viele schöne Fahrradrouten zu bieten wie die Niederlande

Ob Sie nur einen Tag radeln oder eine mehrtägige Radtour machen möchten, in den Niederlanden sind Sie an der richtigen Adresse. Es gibt mehrere , die speziell für mehrtägige Radtouren entwickelt wurden. Wer lieber eine Tagestour unternimmt, kann das Fahrradknoten-Netzwerk nutzen, um ganz einfach eine Route zusammenzustellen. Sie können sich (fast) nicht verirren!

E-Bikes und Radschnellwege

E-Bikes sind in den Niederlanden schon lange nicht mehr nur bei Senioren beliebt. Jugendliche fahren damit zur Schule und immer mehr Menschen fahren mit dem E-Bike zur Arbeit. Die Infrastruktur ist wie gemacht für schnelle Fahrradfahrer und Radsportler. Um Autos, Ampeln und unhandlichen Kreuzungen aus dem Weg zu gehen, gibt es in einigen Gebieten schon spezielle Radschnellwege! Auf diesen Radschnellwegen kann man mit dem E-Bike ganz einfach längere Strecken zurücklegen. Natürlich darf man auf diesen Radwegen auch gemütlich und/oder mit einem normalen Tourenrad fahren. Ein paar Beispiele für schöne Routen auf Radschnellwegen in den Niederlanden sind die Strecke von Utrecht über den Heuvelrug nach Amersfoort und der RijnWaalPad zwischen Arnheim und Nimwegen.

Die Niederlande hat 37.000 Kilometer Radwege

Freiheit und Flexibilität: Mit dem Fahrrad stehen dir alle Möglichkeiten offen. Entdecke entlegene Orte fernab von Autobahnen, Parkplätzen und Bahnhöfen. Das weitverzweigte Fahrradnetz besteht aus rund 37.000 Kilometern Radwegen. Fahre durch malerische Wälder, vorbei an blühenden Tulpenfeldern und über den einzigartigen Van Gogh-Radweg. Erlebe es selbst!

Radfahren in den Niederlanden ist sicher

Die Niederländer sind an Radfahrer gewöhnt und nehmen im Straßenverkehr entsprechend Rücksicht. Außerdem befinden sich die Radwege in einigem Abstand zur Straße und Sie müssen sich keine Sorgen über schnellen Autoverkehr machen. Zahlreiche Innovationen machen die Niederlande zur führenden Fahrradnation in Europa und zu einem der sichersten Radfahrländer der Welt.

Radfahren macht glücklich

Auf dem Rad inmitten einer herrlichen Polderlandschaft vergessen Sie all Ihre Sorgen. Möchten Sie mehrere Tage Radfahren und wirklich an nichts denken müssen? Buchen Sie dann einen komplett organisierten Radurlaub. Dann wird alles für Sie erledigt, und Sie müssen nur noch radeln und genießen. Schnapp dir ein Zelt, lade dir eine Routen-App herunter und erkunde die Niederlande auf eigene Faust. Die Natur wartet darauf, von dir erkundet zu werden! Entdecke die schönsten Ecken des Landes mit dem Fahrrad.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken

Young woman bicycle on a wind blown dike in Holland, wind turbines in the background

Cycling Lifestyle – Warum Radfahren in unserer DNA verankert ist

Setze dich hinten aufs Fahrrad und erlebe die niederländische Fahrradkultur, treffe neue Fahrradpioniere und lass dich inspirieren, unser schönes Land selbst auf dem Fahrrad zu entdecken.

Weiter