Besuchen Sie das Mauritshuis in Den Haag - Holland.com
Kunst in Holland

Rembrandt und Vermeer im Mauritshuis

Adresse:
Plein 29
2511CS Den Haag

Das Mauritshuis ist die Heimat der besten niederländischen Gemälde aus dem Goldenen Zeitalter. Im Herzen Den Haag ist die kompakte, jedoch weltberühmte Sammlung zu bewundern. Meisterwerke wie Die Anatomiestunde des Dr. Nicolaes Tulp von Rembrandt, Vermeers Mädchen mit dem Perlenohrring, Der Distelfink von Fabritius und Der Stier von Potter gehören zur permanenten Ausstellung in den intimen Galeriesälen aus dem 17. Jahrhundert.

  • Erleben Sie das berühmte Gemälde das Mädchen mit dem Perlenohrring live.
  • Sehen Sie das Beste der niederländischen und flämischen Malerei aus dem 17. Jahrhundert.
  • Entdecken Sie Rembrandt: achtzehn Gemälde, 350 Jahre faszinierende Geschichte.

Rund 200 Meisterwerke der holländischen und flämischen Meister haben ihren Platz im klassischen Interieur gefunden, welches mit seidenen Wandbespannungen, funkelnden Kronleuchtern und monumentalen Deckenbemalungen eine angenehme Atmosphäre verbreitet. Interieur von Jan Steen, Landschaften von Van Ruysdael, Stillleben von Corte und Porträts von Rubens geben ein facettenreiches Bild der Malerei aus dem 17. Jahrhundert. Neben der permanenten Sammlung präsentiert das Mauritshuis wechselnde Ausstellungen.

Rembrandt und das Mauritshuis

2019 liegt der Tod von Rembrandt van Rijn 350 Jahre zurück. Dem Anlass entsprechend organisiert das Mauritshuis in diesem Herbst eine ganz spezielle Ausstellung:

Im Rembrandtjahr 2019 präsentiert das Mauritshuis einen der talentiertesten und vielseitigsten Schüler Rembrandts: Nicolaes Maes (1634-1693). Die retrospektive Ausstellung mit rund 30 Gemälden beleuchtet alle Aspekte und Phasen von Maes vielgestaltigem Oeuvre. Während seiner langen Karriere brillierte er mit historischen Werken, Genrebildern (Alltagsszenen) und eleganten Porträts. Seine lebensechten und richtungsweisenden Bildnisse konzentrierten sich häufig auf Frauen bei ihrer Hausarbeit und machen ihn zu einem der innovativsten und interessantesten niederländischen Meister des siebzehnten Jahrhunderts. Mauritshuis Kuratorin Ariane van Suchtelen erzählt: „Wir zeigen in dieser Ausstellung einen Nicolaes Maes, den nicht viele Menschen kennen: innovativ und einflussreich mit einem unglaublich vielseitigen und abwechslungsreichen Gesamtwerk.“ Dies ist die erste internationale Retrospektive auf das umfassende und vielseitige Werk des Künstlers mit Leihgaben aus Europa und den USA. Nie zuvor wurde das Werk des alten Meisters so breit mit all seinen Facetten präsentiert.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.mauritshuis.nl 

Museen

Tickets

Kaufen Sie hier ihre Tickets für das Mauritshuis und die aktuellen Ausstellungen.

Museen

Geschichte des Mauritshuis

Von Wohnhaus zu Museum. Entdecken Sie die Geschichte.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken