Amsterdam West

154 Mal gesehen

Amsterdam West

Erleben Sie alle Highlights, die Amsterdam West in Bezug auf Restaurants, Shopping und Unterhaltung zu bieten hat.

Weiter

Einige der quirligsten Viertel Amsterdams finden Sie westlich vom Stadtzentrum. Der Westerpark lockt mit seinen freien Grünflächen, einer Vielfalt an Bars und Restaurants sowie interessanten Veranstaltungen das ganze Jahr über Amsterdamer und Touristen an. In puncto Restaurants und Shopping hat Oud West eine Fülle unterschiedlichster Adressen und Einkaufsmöglichkeiten für Kleidung, Einrichtungsgegenstände und Geschenke zu bieten. Etwas weiter westlich gelegen findet man in den Vierteln Bos en Lommer und De Baarsjes einen wahren Reichtum an Kultur und Atmosphäre.  

  • Genießen Sie die natürliche Umgebung im Westerpark.
  • Besuchen Sie interessante Festivals und kulturelle Veranstaltungen in der Westergasfabriek, in De School oder De Hallen.
  • Genießen Sie eine Kleinigkeit zu Essen oder einen Drink in Oud West, und lassen Sie sich von der Vielfalt in den Foodhallen überraschen.

Typisch Amsterdam West

Der weitgestreckte Westerpark ist eine Anlaufstelle für das gesamte Viertel und bietet sich an Familien-Picknicks, romantische Spaziergänge, sportliche Aktivitäten und Festivals. Während zahlreiche innerstädtische Parks als Zufluchtsorte vor der Hektik der Großstadt dienen, ist der Westerpark gerade eine Anlaufstelle für einige der interessantesten kulturellen Veranstaltungen in Amsterdam. Oud West ist möglicherweise einer der am besten gehüteten Geheimtipps der Stadt: eine wahre Schatzkammer für alternative Geschäfte, Straßenmärkte und hippe Cafés, die von ‚Insidern‘ besucht werden. Zahlreiche kulinarische Kleinode und individuelle Boutiquen werden derzeit auch in den Vierteln Bos en Lommer und De Baarsjes eröffnet. Ein bunter Querschnitt der Bevölkerung Amsterdams ist in ‚West‘ zuhause; dadurch entstehen hier diverse, multikulturelle Viertel, in denen man an jeder Ecke etwas Neues entdecken kann.

Ausflugsziele in Amsterdam West

In Fußnähe zum schönen Jordaan bietet der Westerpark so viel mehr als seinen gleichnamigen Park. Bars mit sonnenübergossenen Terrassen, ein Arthouse-Kino und verschiedene Unterhaltungsadressen sind zwischen den Bäumen zu finden. Das ehemalige Gaswerk, bekannt als Westergasfabriek, ist eine Ansammlung denkmalgeschützter Gebäude, die für die angesagtesten Veranstaltungen der Stadt genutzt werden, wie zum Beispiel für die Unseen Photo Fair, die Amsterdam Fashion Week und verschiedene Food- und Wein-Festivals. Und auf dem allmonatlichen Handwerksmarkt kommen die Bewohner des Viertels am ersten Sonntag jeden Monats zusammen.

Ein weiterer beliebter Markt ist der Ten Katemarkt in Amsterdam Oud West. Auf diesem traditionellen Bauernmarkt finden Sie frisches Obst und Gemüse, Blumen aus der Region, sowie eine internationale Straßenküche. Zum Shoppen ist Oud West ebenso vielseitig, mit schicken Concept Stores wie SPRMKT, Wildernis und dem Gourmet-Lebensmittelgeschäft Bilder & De Clercq. Und wenn Sie schon einmal in der Gegend sind, müssen Sie auf jeden Fall auch De Hallen besuchen: ein Gemeindekomplex mit Kino, Hotel und verschiedenen Ausstellungsräumen. Märkte, Pop-up Stores und Performances werden das ganze Jahr über in diesem ehemaligen Straßenbahndepot organisiert. Ehemaligen Gemeindegebäuden neues Leben einzuhauchen gelingt Amsterdam – und insbesondere dem Stadtteil West – ausgesprochen gut. De School in Bos en Lommer ist ein Nightclub, Restaurant, Fitness-Studio und Veranstaltungsort, der – wie der Name bereits sagt – in einem alten Schulgebäude untergebracht ist. Das Dekor hat seine nostalgische Ausstrahlung beibehalten.

Iamsterdam - Merij Roubroeks

Restaurants in Amsterdam West

Die berühmten Foodhallen (in De Hallen) ist der kulinarische Stolz von ‚West‘. Sollten Sie noch gar keinen Appetit verspüren, wird sich das schnell ändern sobald Sie dieses kulinarische Mekka betreten. Hier ist wirklich alles geboten, von Burgern bis zu Dim Sum, von moderner mexikanischer Küche bis zu Sushi. In der Umgebung finden Sie auch trendige Cafés wie Lot 61, traditionelle holländische Kneipen und Spitzen-Restaurants, wie Happy Happy Joy Joy oder Kanarie Club. Der Westerpark verwöhnt seine hungrigen Gäste mit Seafood bei Mossel & Gin und mit ‚Gastropub Favorites‘ bei WestergasTerras und Pacific Parc. Bos en Lommer und De Baarsjes sind die idealen Viertel für die authentische türkische, surinamische oder indonesische Küche, neben vielen anderen.

Übernachten in Amsterdam West

Genießen Sie alles, was Amsterdam West zu bieten hat, in vollen Zügen, und buchen Sie ein Hotel, Appartement oder ein B&B in einem der westlich gelegenen Viertel. Steht Ihnen der Sinn nach wahrem Luxus, empfehlen wir De Hallen, ein edel ausgestattetes Hotel, mitten im quirligsten Teil von Oud West. Sollten Sie jedoch ein Hotel mit Novitäts-Effekt bevorzugen, probieren Sie Hotel Not Hotel in De Baarsjes aus. Die thematisch gestalteten Zimmer wurden von Künstlern entworfen, und Sie können die Nacht in einem Straßenbahnwagon oder versteckt hinter einer Geheimtür verbringen. Und am äußersten westlichen Rand von Amsterdam gibt es noch mehr zu sehen und zu unternehmen. Hier finden Sie eine stetig wachsende Anzahl an kreativen Budget-Hotels. Finden Sie die perfekte Adresse für eine Hotelübernachtung in Amsterdam West.

Wir empfehlen: Genießen Sie einen Drink oder ein Thai-Gericht in der Kevin Bacon Bar in Hotel Not Hotel. Diese einzigartige Bar, benannt nach dem Hollywood-Star, serviert die besten Cocktails von Amsterdam und garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Amsterdam West