Amsterdam Zuid

148 Mal gesehen

1 von 1 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Amsterdam Zuid

Lassen Sie sich vom Charme der Weltklasse-Museen, Restaurants, Parks und anderen Sehenswürdigkeiten in Amsterdam Zuid bezaubern.

Weiter

Mit den Vierteln Oud Zuid, De Pijp und Zuidoost ist der Süden ein quirliger Stadtteil, der als das künstlerische Herz von Amsterdam bezeichnet werden kann. Hier finden Sie kultige Museen, Musiktempel der Weltklasse, ultimative Shopping-Adressen und innovative Restaurants. In Amsterdam Zuid kann man so viel sehen und unternehmen (und auch essen und trinken), dass Sie es keinesfalls bei einem Besuch bleiben lassen werden.  

  • Besuchen Sie die Museen und Veranstaltungsorte für musikalische Darbietungen in Amsterdams künstlerischem Zentrum.
  • Lassen Sie sich in den zahlreichen Bars, Restaurants und Essgelegenheiten verwöhnen.
  • Besuchen Sie in Zuidoost Pop-Konzerte oder feuern Sie den Fußballclub Ajax an.

Typisch Amsterdam Zuid

In diesem faszinierenden Stadtteil sind Geschichte und zeitgenössische Kultur vereint. Ein großer Teil der kulturellen Attraktionen Amsterdams ist im Süden versammelt, ebenso wie einige der besten Geschäfte und Foodie Hotspots. Einen Tag in Amsterdam Zuid können Sie damit verbringen Kunstwerke aus dem Goldenen Zeitalter Hollands zu bestaunen, den größten Popstars der Welt zuzujubeln und die aktuellen Food-Trends zu kosten.

Ausflugsziele in Amsterdam Zuid

In Oud Zuid befinden sich das weltberühmte Rijksmuseum, das Van Gogh Museum, das Stedelijk Museum und das Moco Museum, alle am Museumplein, einer öffentlichen Grasfläche, auf der sich die zahlreichen Besucher vor dem kultigen ‚I amsterdam‘-Schriftzug ablichten lassen. In unmittelbarer Nähe zu den Museen ist das Königliche Concertgebouw zu finden, eine prestigeträchtige Konzerthalle für klassische Musik, in der jeden Mittwoch Besucher zu kostenlosen Mittagskonzerten willkommen sind. Der nahegelegene Vondelpark ist eine grüne Oase inmitten der hektischen Stadt, bestehend aus Gärten und Grünanlagen, die zum Spazierengehen und Radfahren einladen. Verschiedene Cafés sind im Park verborgen, und im Sommer finden im Open-Air-Theater Veranstaltungen im Freien statt.

Sowohl Oud Zuid als auch De Pijp sind ideale Viertel zum Shoppen. Während in der edlen P.C. Hooftstraat in Oud Zuid eher die hochwertigen Designer-Marken präsentiert werden, ist De Pijp bekannt für seine individuellen Boutiquen, Concept Stores und den Albert Cuyp Markt mit unzähligen Ständen, an denen lokale Produkte, Blumen, Bekleidung und Sammlerobjekte feilgeboten werden. Gleich um die Ecke finden Sie die Heineken Experience, die in der historischen Brauerei untergebracht ist. Nehmen Sie an einer Tour teil, erfahren Sie alles über das Brauverfahren und kosten Sie verschiedene Biersorten.

In Amsterdam Zuidoost, wie der Name bereits sagt, im Südosten gelegen, ist Entertainment angesagt. Im AFAS Live (bisher bekannt als Heineken Musical Hall) und im nahegelegenen Ziggo Dome sind regelmäßig Musiker und Performer von Weltrang zu Gast. Ein gut gefüllter Veranstaltungskalender mit Konzerten, Dance Partys und Festivals lockt Besucher aus ganz Holland an. Fußballfans feuern die Mannschaft Ajax in der Amsterdam ArenA an, einer Sehenswürdigkeit an sich, die Sie auch zu speziellen Trainingszeiten besuchen können, und die zu Führungen durch exklusive Bereiche des Stadions einlädt.

Iamsterdam - Jorri Lousberg

Restaurants in Amsterdam Zuid

‚Zuid‘ lässt sich als einer der kulinarischen Hotspots von Amsterdam bezeichnen, Sie finden hier jede nur erdenkliche Küche. Das schöne Oud Zuid passt zur künstlerisch ambitionierten kulinarischen Kreativität des Viertels. Michelin-Sterne-Restaurants wie das RIJKS® und Ron Gastrobar, sowie schicke Cocktail Bars finden Sie überall in den von Bäumen gesäumten Straßen.

Falls Sie noch mehr Abwechslung suchen, bietet De Pijp eine schier endlose Auswahl: von der klassischen holländischen Küche über Dim Sum, Mexican Street Food bis hin zu surinamischen und nahöstlichen Restaurants. Immer mehr Restaurants bieten auch vegetarische, vegane und besonders gesunde Speisen an, mit der Betonung auf nachhaltigen Zutaten von lokalen Produzenten und ‚freilaufend‘, wie zum Beispiel bei SLA und Sir Hummus. Eine ganze Reihe besonders stilvoller Cafés laden zum Brunch mit dem besten Kaffee der Stadt ein, nämlich Little Collins, Bakers & Roasters und Coffee & Coconuts, die das Viertel auch am Wochenende lebendig machen. .

Übernachten in Amsterdam Zuid

Amsterdam Zuid bietet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten inmitten all der Sehenswürdigkeiten. Von bezahlbaren Hotels und B&Bs bis hin zu Häusern mit atemberaubender Grandeur, wie das Conservatorium Hotel, finden Sie etwas für jedes Budget. Amsterdam ist auch weltweit führend, was Initiativen zur Nachhaltigkeit betrifft. Das umweltbewusste Hotel Museum Square sorgt sich um unseren schönen Planeten, ohne jedoch an Komfort einzubüßen: es bietet wassersparende Duschköpfe, Bio-Frühstück und Möbel aus nachhaltigem Holz. Und nicht zu vergessen, das Citizen M, ein Budget-Hotel mit Boutique-Flair, das seinen Siegeszug in Amsterdam antrat, ehe es sein Konzept auf andere international Hauptstädte ausbreitete.

Buchen Sie Ihr Ticket

Buchen Sie Ihre Tour durch die Amsterdam ArenA, und entdecken Sie die Geschichte eines der größten Fußballclubs von Europa.

Wir empfehlen: Genießen Sie einen Cocktail in einer der luxuriösesten Bars von Amsterdam, wie zum Beispiel in der Tunes Bar im Conservatorium Hotel oder in der 23rd Bar im Hotel Okura, wo die Barkeeper Ihre Lieblings-Drinks 23 Etagen über der Erde mixen.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
 Amsterdam Zuid