Das Nachtleben für Schwule und Lesben in Amsterdam

245 Mal gesehen

1 von 1 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Schwulen-Bars und -Clubs in Amsterdam

Amsterdam ist weltweit bekannt für sein schwulen- und lesbenfreundliches Nachtleben, das etwas für alle Interessen bietet.

Weiter

Amsterdam ist weltweit bekannt für sein schwulen- und lesbenfreundliches Nachtleben, das etwas für alle Interessen bietet. Die Schwulenszene ist eine der größten von ganz Europa und umfasst über 100 Schwulen- und Lesben-Bars, -Clubs, -Saunen, -Geschäfte und -Hotels.

  • Tauchen Sie ein in eine der größten Schwulenszenen von ganz Europa
  • Alle Tipps und Adressen
  • Ein Club oder eine Bar für jede Präferenz

Club Roque

Dieser schicke, schwulenfreundliche Dance Club ist die ideale Adresse, um mit einem gutaussehenden Fremden ins Gespräch zu kommen. Jeden Abend von Mitternacht bis 01:00 Uhr ist Happy Hour!

Adresse: Amstel 178

Prik

Diese lässige, flippige schwulenfreundliche Bar serviert ungewöhnliche Cocktails, die von den professionellen Barkeepern zusammengestellt werden. Gut zu wissen: Prik wurde 2009 und 2010 von Time Out Amsterdam zur Best Amsterdam Gay Bar gekürt.

Adresse: Spuistraat 109

Amstel Fifty Four

In einer der traditionellsten Schwulenbars von Amsterdam finden Sie freundliche Einheimische, die zum spontanen Mitsingen einladen.

Address: Amstel 54

Soho

Diese zweistöckige Schwulenkneipe im Stil eines englischen Pubs wird von trendigen jungen Männern besucht, die hier ihre Cocktails schlürfen und auf der kleinen Tanzfläche im hinteren Bereich grooven.

Adresse: Reguliersdwarsstraat 36

Mix Cafe

Ganz im Sinne seines Namens lockt das Mix Cafe ein recht gemischtes Publikum aus Heteros und schwulen Gästen an. Dank der langen Öffnungszeiten kann die Party bis in die frühen Morgenstunden dauern.

Adresse: Amstel 50

Spijkerbar

Diese nette Schwulenbar ‚um die Ecke‘, hat auch eine dunkle Seite … Abenteuerlustige können den Darkroom der Spijkerbar im ersten Stock besuchen!

Adresse: Kerkstraat 4

Saarein

Eine der ältesten führenden Lesbenbars von Amsterdam mit schöner Innenausstattung. Das Saarein war früher als Bar ‚nur für Frauen‘ bekannt, heutzutage ist die Klientel jedoch bunt gemischt.

Adresse: Elandsstraat 119

Lellebel

Schlüpfen Sie in Ihre höchsten Highheels und stöckeln Sie zu einer der beliebtesten LGBT Drag Show Bars von Amsterdam! Das Lellebel ist bekannt für seine extravaganten Liveshows, Auftritte und Themaabende, die das ganze Jahr über organisiert werden.

Adresse: Utrechtsestraat 4

Church

Dieser Cruise Club mit dem ironischen Namen ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Das Church organisiert seine berüchtigten ‚Sex on Sunday‘ Partys, neben einer Reihe anderer denkwürdiger Events, wie unter anderem eine Sklavenversteigerung und ein Flight Club.

Adresse: Kerkstraat 52

GAYtic

GAYtic, das Amsterdamer Fremdenverkehrsbüro für Schwule (eine Zweigstelle des Fremdenverkehrsamtes von Amsterdam), bietet maßgeschneiderte persönliche Touren durch Amsterdam an. Sie können dabei – je nach Interesse – aus einer Vielzahl unterschiedlicher Themen wählen. Interessieren Sie sich für Architektur, Kunst, die Schwulen-Geschichte oder für etwas ganz anderes? Die Führer von GAYtic stellen ganz persönliche Touren zusammen, die sich von ein paar Stunden bis über Ihren gesamten Aufenthalt erstrecken können. Sie können mit Ihrem persönlichen Führer auch alle die Orte besuchen, die sich in der näheren Umgebung von Amsterdam anbieten, wie Volendam, Marken oder die Windmühlen von Zaandam.

Übernachten in Amsterdam: Schwulenfreundliche Hotels

Wenngleich kein Hotel Paaren jedweder sexueller Ausrichtung den Zutritt verweigern kann, konzentrieren sich die folgenden Häuser vornehmlich auf eine schwule Klientel. Amsterdam bietet zahlreiche schwulenfreundliche Hotels, die jedoch ausschließlich für schwule Reisende reserviert sind.

Hostel Orfeo
Das Orfeo ist ein Hotel und ein Hostel ganz in der Nähe des quirligen Leidseplein. Speziell für Reisende mit kleinerem Budget und für Backpacker.

Adresse: Leidsekruisstraat 12-14

Golden Bear
Das Schwulenhotel Golden Bear ist in zwei historischen Gebäuden untergebracht und ist das älteste Schwulenhotel von Amsterdam, das schon kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde. Es ist nur wenige Minuten vom berühmten Club Church und den Schwulenbars und -clubs der Reguliersdwarsstraat entfernt.

Adresse: Kerkstraat 37

ITC Hotel
Kleines Hotel mit günstigen Zimmern für preisbewusste Reisende.

Adresse: Prinsengracht 1051

Freeland Hotel
Dieses freundliche Hotel befindet sich an der Ecke des Leidseplein, unweit der Hauptattraktionen und interessanten Adressen.

Adresse : Marnixstraat 286

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Schwulen-Bars und -Clubs in Amsterdam