Kunst und Design shoppen in Amsterdam

3.276 Mal gesehen

28 von 33 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Amsterdam ist schon seit Jahrhunderten eine inspirierende Stadt für Künstler und Designer, nicht umsonst lebten bereits viele der ‚alten Meister‘ in Amsterdam. Aber auch heute noch finden Sie hier überall Kunst und Design. Wenn Sie neben den Museen entdecken möchten was die Amsterdamer Kunst- und Designszene zu bieten habt, empfehlen wir Ihnen hier einige interessante Adressen.

  • Durchstöbern Sie die Kunst- und Antiquitätengeschäfte im Spiegelkwartier.
  • Suchen Sie in den Galerien an der Rozengracht nach Werken aufstrebender junger Designer.
  • Shoppen Sie Design-Möbel und Wohnaccessoires bei The Frozen Fountain.

Spiegelkwartier: Gleich hinter dem Rijksmuseum beginnt das Spiegelkwartier. In diesem malerischen kleinen Viertel sind zahllose Kunst- und Antiquitätenläden angesiedelt. Von klassisch über fremdartig bis modern... hier sind alle Geschmacksrichtungen vertreten.

Rozengracht: In diesem Abschnitt des Viertels Jordaan finden Sie verschiedene Galerien mit Arbeiten von hauptsächlich jungen niederländischen Künstlern und Designern. Fons Welters Gallery und Ellen de Bruijne Projects sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Grachten: Werfen Sie einen Blick in die GO Gallery für moderne Kunst und Street Art, oder besuchen Sie FOAM an der Keizersgracht, wenn Sie sich für die Fotokunst interessieren.

Frozen Fountain: Das Frozen Fountain an der Prinsengracht ist ein ganz besonderes Geschäft mit modernen Möbeln, Kunst und Wohnaccessoires. Hier wird mit einer ganz besonderen, stets wechselnden Sammlung eine Plattform für junge Künstler und Designer von bekannten Akademien im In- und Ausland geboten.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Kunst und Design shoppen in Amsterdam