Cobra Museum

662 Mal gesehen

Cobra Museum

Das Cobra-Museum für Moderne Kunst in Amstelveen hat eine beeindruckende Sammlung von CoBrA-Kunst zusammengestellt. Die einzelnen Meisterwerke finden ihren Ursprung in der CoBrA-Bewegung. Mit dieser Kollektion sorgt das Cobra-Museum für Moderne Kunst dafür, dass die CoBrA-Bewegung in den Augen der Öffentlichkeit bleibt, und dass das geistige Erbe der Künstler dieser Bewegung am Leben gehalten wird. Besuchen Sie das Cobra-Museum für Moderne Kunst und betrachten Sie die Meisterwerke aus dieser Bewegung, z.B. von Karel Appel, Corneille und Constant.

Weiter

Das Cobra-Museum für Moderne Kunst in Amstelveen hat eine beeindruckende Sammlung von CoBrA-Kunst zusammengestellt. Die einzelnen Meisterwerke finden ihren Ursprung in der CoBrA-Bewegung. Mit dieser Kollektion sorgt das Cobra-Museum für Moderne Kunst dafür, dass die CoBrA-Bewegung in den Augen der Öffentlichkeit bleibt, und dass das geistige Erbe der Künstler dieser Bewegung am Leben gehalten wird. Besuchen Sie das Cobra-Museum für Moderne Kunst und betrachten Sie die Meisterwerke aus dieser Bewegung, z.B. von Karel Appel, Corneille und Constant.

  • Besuchen Sie dieses Museum für zeitgenössische Kunst.
  • Betrachten Sie Werke der großen Meister Karel Appel, Corneille und Constant.
  • Nicht weit von Amsterdam gelegen.

CoBrA-Kunstbewegung

CoBrA wurde am 8. November 1948 während eines internationalen Künstlerkongresses in Paris von Künstlern aus Kopenhagen, Brüssel und Amsterdam gegründet. Die Künstler wollten sich der akademischen Welt widersetzen und kehrten zu primitiver oder Außenseiter-Kunst zurück. CoBrA war von kindlichen Zeichnungen mit spontanem und unschuldigem Charakter gekennzeichnet. Die Arbeit der holländischen CoBrA-Gründer - Appel, Corneille und Constant - war entscheidend für die Entwicklung der modernen Kunst in Holland.

Cobra und mehr

Besuchen Sie das Cobra-Museum für Moderne Kunst und tauchen Sie ein in die wichtigste Nachkriegs-Kunstbewegung von Holland. In einem architektonischen Kraftakt von Architekt Wim Quist bekommen Sie alle Kunstformen der Sammlung und alle Künstler der Bewegung zu sehen. Neben den Meisterwerken aus der CoBrA-Kunstbewegung wurde ein Flügel eingerichtet, der Stücke aus dem Rijksmuseum Amsterdam und dem Museum Beelden aan Zee in Scheveningen enthält.

Das Museum befindet sich in der grünen Gemeinde Amstelveen, die an Amsterdam grenzt. In weniger als 40 Minuten gelangen Sie per Bus oder Straßenbahn vom Herzen Amsterdams direkt zum Haupteingang des Cobra-Museums.

Übernachten in Amstelveen

Sind Sie auf der Suche nach einem hippen Design-Hotel, einem romantischen Bed & Breakfast oder einer gemütlichen Ferienwohnung für Ihre Familie? In Amstelveen finden Sie für jeden Geschmack und jedes Budget eine passende Unterkunft. Sehen Sie sich das umfangreiche Angebot an, und buchen Sie Ihren idealen Urlaub hier!

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Cobra Museum
Adresse: 
Sandbergplein 1
1181ZX Amstelveen
Besuchen Sie die Website
Besuchen Sie die Website