Museen

Das Cromhouthuis

1 von 1 Besuchern finden diese Informationen nützlich.
Adresse:
Herengracht 366
1016CH Amsterdam
Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Wollten Sie schon immer einen Blick in ein historisches Grachtenhaus werfen? Besuchen Sie dann das majestätische Cromhouthuis, ein herrliches Grachtenhaus an der stimmungsvollen Herengracht in Amsterdam. Lernen Sie die Familie Cromhout kennen, die dieses Gebäude im 17. und 18. Jahrhundert bewohnte, und besuchen Sie das Bijbels Museum in den oberen Etagen.

  • Bewundern Sie die herrliche Decke des Salons.
  • Entdecken Sie exotische Schätze im Raritätenkabinett.
  • Werfen Sie einen Blick ins Bijbels Museum.

Deckengemälde

Das Cromhouthuis wurde im 17. Jahrhundert von der Familie Cromhout, einer reichen Amsterdamer Handelsfamilie erbaut. Schlendern Sie durch den Salon, das Herz des Gebäudes, in dem einst Feste gefeiert wurden, und bewundern Sie die herrlichen Deckengemälde von Jacob de Wit.

Raritätenkabinett

Werfen Sie auch einen Blick ins Antichambre. Besucher der Familie Cromhout wurden hier empfangen, ehe sie den Salon betraten. Neben regelmäßig wechselnden Ausstellungen finden Sie hier das Raritätenkabinett, ein typisches Phänomen aus dem Goldenen Zeitalter. Reiche Familien hatten häufig einen Schrank mit Türen und Schubläden, in denen alle möglichen exotischen Schätze aufbewahrt wurden. Und die wohlhabende Familie Cromhout war keine Ausnahme.

Bijbels Museum

Vergessen Sie nicht, die oberen Etagen im Cromhouthuis zu besuchen. Hier finden Sie das Bijbels Museum mit allerlei besonderen Gegenständen, die Sie in die Welt der Bibel entführen. Erfahren Sie alles über bekannte Bibelgeschichten und den Einfluss der Bibel auf die heutige westliche Kultur. Bewundern Sie ein Modell des Tempels von Salomon, verschiedene besondere Bibeln und archäologische Funde aus Ägypten.

Kaufen Sie direkt Ihr Ticket

Planen Sie einen Besuch im Cromhouthuis und Bijbels Museum? Sparen Sie dann Zeit, und kaufen Sie Ihre Eintrittskarte inclusive kostenloser Audiotour direkt online.