Das Rembrandthaus

3.297 Mal gesehen

56 von 70 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Das ehemalige Wohnhaus des niederländischen Malers Rembrandt van Rijn wurde in ursprünglichem Glanz wiederhergestellt; so wie es war, als Rembrandt im 17. Jahrhundert hier lebte. Es ist noch alles da: das Atelier, die Wohnräume und die Kunstwerke. Vor allem Rembrandts Kuriositätenkabinett hält einiges an Überraschungen für Sie bereit.

  • Besuchen Sie das ehemalige Wohnhaus von Rembrandt van Rijn.
  • Es sieht noch genauso aus wie zu der Zeit, als Rembrandt dort lebte.
  • Bestaunen Sie eine ständig wechselnde Sammlung von Gemälden Rembrandts.

Die Sammlung des Museums Rembrandthaus

Rembrandt hat zwischen 1639 und 1658 in diesem denkmalgeschützten Gebäude im Herzen Amsterdams gewohnt und gearbeitet. Anhand einer Inventarliste, die anlässlich seiner Insolvenz erstellt wurde, konnte Rembrandts Haus wieder komplett mit Möbeln, Kunst und Gegenständen aus dieser Zeit eingerichtet werden.

Fühlen Sie sich wie im 17. Jahrhundert, wenn Sie durch sein Wohnzimmer, seine Küche und sein Atelier spazieren. Das Gebäude erzählt die Geschichte des Menschen, Künstlers, Lehrmeisters, Sammlers, Unternehmers und Amsterdamers Rembrandt.

Neben den Zimmern gibt es im Museum "Het Rembrandthuis" folgendes zu besichtigen:

  • Gemälde von Rembrandts Zeitgenossen, Schülern und seinem Lehrer Pieter Lastman.
  • Rembrandts Grafiken: Das Museum beherbergt eine umfassende Sammlung mit 260 Radierungen von Rembrandt (man weiß von insgesamt 290 Radierungen) sowie vier seiner kupfernen Radierungsplatten.
  • Tägliche Vorführungen von Rembrandts Radiertechnik sowie regelmäßige Vorführungen des Vorgangs des Farbmischens im 17. Jahrhundert.
  • Wechselnde Ausstellungen, die bestimmten Aspekten von Rembrandts Schaffen gewidmet sind.

Mit Rembrandt auf du und du

Bei einem Rundgang durch das Museum Rembrandthaus erfahren Sie mehr über den Maler, sein Leben und seine Werke. So nah wie hier kommen Sie dem Maler Rembrandt sonst nirgends.

Das Goldene Zeitalter in Holland

Besuchen Sie die Städte im Zentrum des Goldenen Zeitalters Hollands, und entdecken Sie die künstlerische Entwicklung des Landes.

Weiter
Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Das Rembrandhaus
Adresse: 
Jodenbreestraat 4
1011NK Amsterdam
Besuchen Sie die Website
Öffnungszeiten & Eintrittspreise