Muziekgebouw aan ‘t IJ

1.082 Mal gesehen

6 von 8 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

In den Niederlanden gibt es einige großartige Konzerthallen, und das „Muziekgebouw aan ‘t IJ“ (Musikgebäude am IJ) gehört absolut dazu. Das „Muziekgebouw aan ‘t IJ“ ist eine Plattform für zeitgenössische Musik, die oft mit unterschiedlichen Stilen, Epochen und Kunstformen gemischt wird. Das ganze Jahr über finden hier viele Festivals, Multimediakonzerte und Ausstellungen statt.   

  • Musikdarbietungen von höchster Qualität für ein möglichst breites Publikum.
  • In Fußnähe zum Hauptbahnhof Amsterdam (Centraal Station).
  • Phänomenaler Ausblick auf den IJ.

Konzerthalle des 21. Jahrhunderts

Das „Muziekgebouw aan ‘t IJ“ befindet sich in einem auffälligen „schwarzen Kasten“, der nur zehn Minuten zu Fuß vom Amsterdamer Hauptbahnhof entfernt liegt. Die Konzerthalle ist geräumig, topmodern und komfortabel – für die Besucher ebenso wie für die Musiker. Das „Bimhuis“, eine wichtige Kreuzung im internationalen Netzwerk improvisierender Musiker, hat hier auch sein Zuhause gefunden.

Kulturelle Abende in Amsterdam

Das ständig wechselnde Programm mit tollen internationalen und nationalen Künstlern, das Restaurant „Zouthaven“ und die beeindruckende Architektur machen das „Muziekgebouw aan ‘t IJ“ zu einem der besten kulturellen Veranstaltungsorte von ganz Amsterdam.

Übernachten am IJ

Nach einem Besuch im Muziekgebouw aan het IJ empfiehlt sich eine Übernachtung im Mövenpick Hotel. Sie haben die Wahl aus 408 Zimmern, für eine optimale Nachtruhe und ein angenehmes Erwachen am folgenden Morgen.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Muziekgebouw aan ‘t IJ
Adresse: 
Piet Heinkade 1
1019BR Amsterdam