Sloten

22 Mal gesehen

Sloten

Besuchen Sie Sloten, und entdecken Sie eine Oase der Ruhe, fern von der Hektik des Alltags.

Weiter

Mit einer Vielzahl an idyllischen Straßen und Grachten und wunderschönen Gebäuden bietet Sloten, die kleinste Stadt Frieslands, dem Besucher eine Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten, gemütliche Terrassencafés, Kneipen und Schleusen.

  • Besuchen Sie Sloten, eine der kleinsten Städte der Welt und eine Oase der Ruhe, fern von der Hektik des Alltags.
  • Sloten ist die perfekte Ausgangsbasis, um die Städte und Landschaften Frieslands zu erkunden.
  • Entdecken Sie in Slotens zauberhaftem Museum Stedhûs Sleat die faszinierende Geschichte dieser Stadt.

Entdecken Sie die friesische Stadt Sloten

Wenn es je eine Stadt gab, die sich für ein Postkartenmotiv eignet, ist das Sloten. Wenngleich es sich hier um die kleinste der 11 Städte Frieslands – und sogar der Welt – handelt, bietet Sloten dem Besucher eine Fülle idyllischer Grachten zu entdecken und herrlicher Gebäude zu bewundern. In dieser Festungsstadt finden Sie außerdem zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und verwinkelte Gässchen mit gemütlichen Terrassencafés, Kneipen und Schleusen. Sloten ist eine der Städte des berühmten Natureis-Landstreckenrennens ‚Elfstedentocht‘, der Elfstädtetour.

Dank seiner Lage am Slotermeer und mit weniger als 760 Einwohnern ist Sloten das perfekte Reiseziel, um der Hektik des Alltags zu entfliehen. Sie finden hier zwei wunderschöne Schleusen, einen stimmungsvollen Jachthafen und im Herzen von Sloten das zauberhafte Museum Stedhûs Sleat. Im ehemaligen Rathaus der Stadt untergebracht, erzählt es anhand einer Multimedia-Präsentation und von Ausstellungsstücken die faszinierende Geschichte Slotens, während im ‚Vertrekzaal‘ (Abreisehalle) eine beeindruckende Replik des Stadtplans des holländischen Kartographen Nicolaas van Geelkerken aus dem Jahr 1616 die gebogene Wand ziert. Wer das Museum besucht versteht, weshalb Sloten in der Vergangenheit dank seiner Lage an einem wichtigen Schifffahrtsweg von Sneek zur (ehemaligen) Zuiderzee eine so enorme strategische Bedeutung für Holland hatte.

Spaß und Abenteuer in Sloten

Im Südwesten Frieslands gelegen, ist Sloten die perfekte Ausgangsbasis für die Erkundung der diversen weiteren Schätze dieser Region, und bietet dem Besucher die Gelegenheit, verschiedene Wassersportarten auszuüben, auf den friesischen Seen zu segeln, oder auf einer Vielzahl von Fahrradrouten und Wanderwegen die Landschaft zu entdecken. Sloten ist außerdem nur einen Steinwurf von Hollands größtem See, dem IJsselmeer entfernt.

11 Fountains

Zu Ehren der einzigartigen Stadt Sloten erzählt ‚De Kievit Fontein‘ (Kiebitz-Brunnen) von Lucy und Jorge Ortas auf dem ‚Van der Wal‘-Platz die Geschichte der Kinder der Stadt, die in einer eng verbundenen Gemeinschaft mit Traditionen und Bräuchen aufwachsen. Das Mädchen steht auf den Schultern des Jungen und hält einen Kiebitz in der Hand, einen Vogel, der in der Tradition Frieslands eine wichtige Rolle spielt. Wasser füllt unaufhörlich den wackeligen Stapel aus Eimern, Kanistern und Wannen unter den Füßen des Jungen, der die Basis des Brunnens bildet, und fließt wieder heraus. Das Werk entstand im Rahmen des 11Fountains Projekts, bei dem anlässlich der Feierlichkeiten zu Leeuwarden-Friesland, Kulturhauptstadt Europas 2018 für jede der 11 friesischen Städte ein Brunnen gestaltet wurde. Sie werden im Mai 2018 enthüllt.

Übernachten in Sloten

Mitten im Herzen von Sloten finden Sie Hotel Stedswal, eine optimale Ausgangsbasis, um die malerische Stadt zu erkunden. Die gemütlichen, typisch holländischen Zimmer bieten den Gästen eine moderne Ausstattung mit eigenem Badezimmer und weiteren Annehmlichkeiten. Buchen Sie jetzt, und treten Sie Ihre Entdeckungsreise nach Sloten und den einzigartigen Südwesten Frieslands an.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Sloten