Achterhoek

2.997 Mal gesehen

16 von 19 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Der Achterhoek ist gekennzeichnet von einer Landschaft mit typischen Bauernhäusern und majestätischen Burgen. Es gibt hier keine großen Städte, dafür Dörfer in einer vielseitigen, von Flüssen durchkreuzten Landschaft mit Hecken, Wäldern und Wiesen.

  • Erleben Sie die ländliche Schönheit des Achterhoek.
  • Entdecken Sie auf Ihrer Rad- oder Wandertour malerische Schlösser und Landhäuser.
  • Genießen Sie während der Wild-Saison lokale Wildgerichte.

Burgen im Achterhoek 

Am besten erkunden Sie die wunderschöne Landschaft des Achterhoek zu Fuß oder auf dem Fahrrad. Es gibt viele Radtouren, die Sie zu den beeindruckendsten Wohnhäusern, Burgen und Gärten führen. Bei einem Besuch in Bronkhorst, der kleinsten Stadt der Niederlande, erfahren Sie mehr über die reichhaltige Geschichte dieser Region.  

Wildspezialitäten des Achterhoek 

Genießen Sie zwischen Mitte Oktober und Ende Dezember die Wildsaison im Achterhoek. Etwa dreißig Spezialitätenrestaurants servieren exquisite Wildgerichte mit Hase, Reh, Wildschwein, Fasan, Ente oder Hirsch. Sie können sich vorstellen, dass ein derartiges Gericht nach einem ganzen Tag voller Spaziergänge durch die herbstlich gefärbten Wälder des Achterhoek besonders gut schmeckt.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Achterhoek