Doetinchem

4.455 Mal gesehen

15 von 22 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Doetinchem, die Hauptstadt des Achterhoek (Gebiet westlich von Nordrhein-Westfalen), ist eine Jahrhunderte alte Stadt an der Oude IJssel, in der es vieles zu entdecken gibt. So zum Beispiel bezaubernde historische Gebäude, wie das mittelalterliche Schloss Slangenburg, die Onze Lieve Vrouwenkerk und die kleine Burg de Kelder. Darüber hinaus können Sie hier auch hervorragend einkaufen und zahlreiche gemütliche Cafés und Restaurants genießen.

  • Entdecken Sie die reiche Geschichte von Doetinchem.
  • Besuchen Sie das zauberhafte Schloss Slangenburg.
  • Genießen Sie die herrlichen Restaurants in Doetinchem.

Was können Sie in Doetinchem unternehmen?

Die Geschichte der Stadt Doetinchem, die auch als Deutekom bezeichnet wird, geht auf das 9. Jahrhundert zurück. Und das ist an den zahlreichen historischen Gebäuden deutlich zu erkennen.

So dürfen Sie einen Besuch von Schloss Slangenburg, dem ehemaligen Gästehaus der Benediktinerabtei St. Willibrord, auf keinen Fall versäumen. In diesem Schloss aus dem 17. Jahrhundert können Sie übrigens auch übernachten, und das ist eine ganz besondere Erfahrung. Auch Onze Lieve Vrouwenkerk und die kleine Burg de Kelder, die beide aus dem Mittelalter stammen, lohnen sich auf jeden Fall für einen Besuch!

Wenn Sie mehr über die Geschichte von Doetinchem erfahren möchten, besuchen Sie das Stadtmuseum, das im ehemaligen Postamt untergebracht ist, welches im Stil der Amsterdamer Schule erbaut wurde.

Wenn Sie sich nach all den kulturellen und historischen Höhepunkten beim Shoppen entspannen, wollen, besuchen Sie das Gebiet um die Hamburgerstraat. Dort finden Sie zahllose Läden für jeden Geschmack und jedes Budget.

Welche Restaurants finden Sie in Doetinchem?

Im historischen Zentrum von Doetinchem gibt es herrliche Restaurants. Speziell für Sie haben wir hier unsere Top 3 zusammengestellt:

1. Grandcafé De Bank

Das gesellige und informelle Grandcafé De Bank bietet eine herrliche Terrasse, auf der Sie sich das ganze Jahr über bei köstlichen Gerichten und einem frischen Bier vom Fass entspannen können. Adresse: Simonsplein 16, Doetinchem

2. Restaurant de Zaak

In der Grutstraat, dem kulinarischen Sträßchen von Doetinchem, finden Sie ‚de Zaak‘. Hier werden herrliche Gerichte aus der französischen Küche mit einem überraschenden Twist serviert. Einfach köstlich! Adresse: Grutstraat 16, Doetinchem

3. Restaurant Villa Ruimzicht

Für fantastische Gerichte aus Produkten der Saison und Region sind Sie bei Restaurant Villa Ruimzicht an der richtigen Adresse. Das Personal berät Sie gern über die perfekten Weine zu Ihrem Menü. Adresse: Ruimzichtlaan 150, Doetinchem

Übernachten in Doetinchem

Sind Sie auf der Suche nach einem hippen Design-Hotel, einem romantischen Bed & Breakfast oder einer gemütlichen Ferienwohnung für Ihre Familie? In Doetinchem finden Sie für jeden Geschmack und jedes Budget eine passende Unterkunft. Sehen Sie sich das umfangreiche Angebot an, und buchen Sie Ihren idealen Urlaub hier!

Tipp von der Redaktion: Steigen Sie aufs Fahrrad und entdecken Sie die herrlichen Windmühlen rund um Doetinchem, wie die ‚Benninkmolen‘, ein betriebsfähiger Galerieholländer aus dem Jahr 1921, und die ‚Walmolen‘ aus dem Jahr 1851.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Doetinchem