Freiheitsmuseum - Holland.com
Vrijheidsmuseum waaloversteek
Vrijheidsmuseum waaloversteek
Foto: © Flip Franssen
Gelderland

Freiheitsmuseum

In der schönen grünen und hügeligen Landschaft von Groesbeek, im Südosten von Nimwegen und Arnheim, liegt das Vrijheidsmuseum. Das Museum befindet sich mitten in dem Gebiet zweier wichtiger militärischen Operationen des Zweiten Weltkriegs: Market Garden und Veritable.

  • Im 1944 fand hier während Operation Market Garden eins der größten Luftlandungsunternehmen aus der Geschichte statt.
  • Erleben Sie in dem Museum die Vorkriegszeit, die Jahre der Besatzung und die Befreiung
  • Das Freiheitsmuseum ist für Jung und Alt geeignet.
Adresse:
Wylerbaan 4
6561KR Groesbeek
Besuchen Sie die Website

Operation Market Garden

Aus historischer Sicht befindet sich das Freiheitsmuseum an einer prädestinierten Stelle. Im September 1944 fand hier während Operation Market Garden eins der größten Luftlandungsunternehmen aus der Geschichte statt. Einige Monate danach, im Februar 1945, begann von diesem inzwischen befreiten Gebiet aus die massive Rheinlandoffensive (Operation Veritable), wodurch ein Großteil von Deutschland und den Niederlanden von den Alliierten eingenommen wurde und die Grundlage für die gesamte Befreiung Westeuropas geschaffen wurde.

Erlebe die Bedeutung der Freiheit

Die Freiheit zieht sich als roter Faden durch die Dauerausstellung. Erfahre von menschlichen Dilemmas und unbekannten Geschichten von Zivilisten und Soldaten aus unterschiedlichen Perspektiven. Was siehst du, wenn du auf die Geschichte zurückblickst, und wie hättest du dich verhalten?

Im interaktiven Vrijheidsmuseum erhältst du eine neue Perspektive auf Freiheit und Geschichte. Die vielen authentischen Gegenstände, Dokumente und persönlichen Geschichten bringen einem die Vergangenheit sehr nahe. Sieh dir faszinierenden Filme an, beeindruckende Fotos und erlebe die Geschichte und das Zeitgeschehen.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken