Das Dreiländereck in Vaals

35.730 Mal gesehen

130 von 172 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Das Dreiländereck (het Drielandenpunt) in Vaals ist der Ort, an dem Belgien, Deutschland und die Niederlande aufeinandertreffen. Mit einer Höhe von 323 Metern ist er auch der höchste Punkt der Niederlande (mit Ausnahme der karibischen Staaten des Königreichs der Niederlande). Das Dreiländereck ist nicht nur ein wichtiger symbolischer und geografischer Ort, es bietet auch viele Vergnügungsmöglichkeiten.

  • Die Stelle, an der die Grenzen Hollands, Belgiens und Deutschlands auf einander treffen.
  • Genießen Sie die fantastische Aussicht vom höchsten Punkt Hollands.
  • Verirren Sie sich in einem Labyrint, wagen Sie sich auf den Skywalk.

3 Länder, 1 Berg

Ganz im Süden der Niederlande liegt die Provinz Limburg, die sich zwischen die Nachbarländer Belgien und Deutschland drängt. An ihrem südlichsten Punkt befindet sich der Ort Vaals, nur 5 km von der deutschen Stadt Aachen entfernt. Die Holländer, die zum Großteil in flachen Poldergebieten und teilweise sogar unter dem Meeresspiegelniveau wohnen, sind stolz auf ihren 323 m hohen Vaalserberg. Deshalb hat sich der Berg auch zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt. Ein Aussichtsturm auf seiner Spitze gibt den Blick frei auf 3 Länder: Belgien, Deutschland und Holland. Hier, in der Provinz Limburg, liegen übrigens die Top 10 der höchsten Berge Hollands (der 877 m hohe Mount Scenery auf der Insel Saba, der zu den Niederländischen Antillen gehört, zählt nicht dazu).

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten am Dreiländereck

Nicht nur die Niederländer, sondern auch die Belgier haben am 3-Länder-Eck einen Aussichtsturm errichtet. Und somit können Sie auf beiden Seiten der Grenze zum Nachbarn hinüber schauen. Die Sehenswürdigkeiten rund um den Vaalserberg sind:

  • Der 34 m hohe Wilhelminaturm (Wilhelminatoren) auf der holländischen Seite beeindruckt mit einem Skywalk: eine Aussichtsplattform mit gläsernem Boden, die eine spektakuläre Rundumsicht ermöglicht.
  • Zu Füßen des Turms befinden sich eine Brasserie und das Monument eines abgestürzten Flugzeugs.
  • Vor allem für Kinder ist das Labyrinth auf dem Vaalserberg (Viergrenzenweg 97) ein Erlebnis. Für 5 Euro pro Person kann man sich auf die Suche nach dem Mittelpunkt des Labyrinths begeben.
  • Auch der höchstgelegene Spielplatz der Niederlande ist am Drei-Länder-Punkt zu finden.
  • Auf der belgischen Seite des Länderdreiecks steht der 50 m hohe Boudewijnturm.
  • Die bewaldete Gegend rund um das Dreiländereck eignet sich sehr gut für Spaziergänge. Am Labyrinth gibt es einen VVV-Servicepunkt, der über Wanderrouten und weitere Aktivitäten informiert.
Fotos laden

Pfannenkuchen

Nach all den Aktivitäten und Informationen über die interessante Geschichte des Dreiländerecks sind Sie womöglich ein wenig hungrig. Zum Glück gibt es hier ein Restaurant, das berühmt ist für seine tollen Pfannenkuchen.

Lage und Erreichbarkeit des Dreiländerecks

Das Dreiländereck, der südlichste Zipfel der Niederlande, ist rund 40 km von Maastricht, der Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg, entfernt. Von Maastricht bringt Sie ein Bus nach Vaals, von wo es einen weiteren Bus zum 3-Länder-Punkt gibt. Wer mit dem eigenen Auto anreist, der kann direkt zu Füßen des Wilhelminaturms parken.

Ausflugsziele rund ums Dreiländereck

Maastricht, die historische Hauptstadt der Provinz Limburg, ist ein wunderschöner Anlaufpunkt für alle, die gerne shoppen und ausgehen. Außerdem finden Sie dort viele interessante Sehenswürdigkeiten rund um die bewegte Geschichte der Stadt, die bis in die Römerzeit zurückreicht. Nur eine halbe Stunde mit dem Auto vom 3-Länder-Eck entfernt lädt das Städtchen Valkenburg aan de Geul zur Besichtigung der Burgruine und der berühmten Mergelgrotten ein. In Heerlen können Sie ein 2000 Jahre altes, römisches Badehaus besuchen. Wanderer und Radfahrer werden von der zauberhaften Landschaft Limburgs begeistert sein, die sich – im Gegensatz zum Rest der Niederlande – durch Hügel und Weinberge auszeichnet.

Unterbringungs-Tipps

Möchten Sie das Dreiländer-Eck besuchen? Übernachten Sie dann in einem der komfortablen Hotels in Vaals. Wir haben die besten für Sie zusammengestellt. In dieser Gegend finden Sie außergewöhnliche Unterkünfte wie das Schloss Bloemendal und das Schloss Vaalsbroek, das sogar über einen eigenen Spa-Bereich verfügt. Wer es etwas bodenständiger mag, der kann sich in einem B&B einquartieren oder eine Ferienwohnung mieten.

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Dreiländereck
Adresse: 
Viergrenzenweg 97
6291BM Vaals

Limburg

Entdecken Sie die vielseitige Provinz Limburg mit den besten Restaurants, historischen Städten und einer abwechslungsreichen Naturlandschaft.

Weiter