Foto: © Zuiderzeemuseum
Nordholland

Zuiderzee-Museum

Das Zuiderzee-Museum, in Enkhuizen, einem zauberhaften Fischerort am Ijsselmeer gelegen, macht die Geschichten der Menschen lebendig, die einst am Ufer der Zuiderzee lebten.

  • Entdeckt das tägliche Leben rund um die ehemalige Zuiderzee.
  • Geht auf den Kopfsteinpflasterstraßen hundert Jahre in der Zeit zurück, vorbei an Werkstätten und Fischräucherkammern.
  • Das Innenmuseum ist die Schatzkammer der Zuiderzee; taucht ein in ein Meer voller Geschichten.
Das Zuidermuseum besteht aus einem Außen- und einem Innenmuseum. Im Freilichtmuseum findet ihr mehr als einhundertdreißig authentische Häuser, Geschäfte und Werkstätten. Schaut euch die Handwerker an, erlebt den Alltag und genießt die authentische Atmosphäre. Und verpasst nicht die zeitgenössischen Design-Präsentationen, die durch das Leben und Arbeiten in der Vergangenheit inspiriert wurden. Hier wird vor allem Augenmerk auf die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Gebiets gelegt, was Themen wie Wasser, Handwerkszünfte und Gemeinschaften betrifft.

Alt-holländische Szenen im Außenmuseum

Das Außenmuseum, von März bis einschließlich Oktober geöffnet, besuchen Sie mit einer echten Museumsfähre. Hier können Sie authentische Gebäude bewundern und alles über das Leben am Ufer der Zuiderzee von 1880 bis 1930 erfahren, der letzten Periode, ehe im Jahr 1932 der Afsluitdijk (Abschlussdeich) fertiggestellt wurde. Es gibt Werkstätten, eine Fischräucherei und einen Seilmacher und ihr könnt mit den 'Bewohnern' von Urk reden oder euch einem Haushalt der 1920er Jahre zum Essen anschließen.

Auch speziell für Kinder gibt es einiges zu erleben. Sie können sich in Original-Kleidertrachten hüllen, ein eigenes Holzschuh-Boot bauen oder eine Flaschenpost versenden.

Das Innenmuseum: Schatzkammer der Zuiderzee

Entdeckt im Innenmuseum (das ganze Jahr über geöffnet) die verschiedenen Sammlungen, die mit einem zeitgenössischen Ansatz präsentiert werden. Taucht in ein Meer voller Geschichten ein und erlebt das Leben auf der ehemaligen Zuiderzee in einer interaktiven Ausstellung selbst.

Sehen Sie sich dieses Video an: Zuiderzee-Museum Enkhuizen

Die Umgebung des Zuiderzee-Museums

Und wenn Sie schon einmal in Enkhuizen sind, sollten Sie auf jeden Fall auch den gemütlichen Hafen besuchen und köstlichen, fangfrischen Fisch in einem der Terrassencafés genießen. Etwas ganz Besonderes ist auch eine Tour mit der historischen Dampfeisenbahn und mit dem Museumsschiff Friesland entlang der historischen Städte der Provinz Noord-Holland: Hoorn, Medemblik und Enkhuizen.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Region IJsselmeer in der Mitte der Niederlande. Besuchen Sie Volendam, den Afsluitdijk sowie das Batavialand und fahren Sie mit einem Boot und radeln Sie durch die Natur. Weiter

Erreichbarkeit und Parken am Zuiderzee-Museum

Enkhuizen ist eine knappe Autostunde von der Hauptstadt Amsterdam und von Amsterdam Schiphol Airport entfernt.

Enkhuizen ist auch problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Falls Sie mit dem Pkw kommen, sollten Sie gut darauf achten, wo das Parken erlaubt ist, kostenpflichtiger Parkplatz.

Häufig gestellte Fragen

Fandest du das interessant? Mehr entdecken

Mauritshuis, Den Haag

Niederländische Museen

Holland rühmt sich der weltweit größten Anzahl an Museen je Quadratkilometer!

Weiter
}"> }">