So verpasst ihr nichts vom Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam - Holland.com
Foto: © StudioVollaersZwart via Rotterdam Make It Happen
Rotterdam

Verfolgt alles über den Eurovision Song Contest 2021 online

Das Eurovision Song Contest 2021 findet in Rotterdam statt und geht schon jetzt als die speziellste Ausgabe aller Zeiten in die Bücher ein. Noch nie konnte alles rund um das Song Contest so vollständig online verfolgt werden. Das bedeutet automatisch, dass ihr von zu Hause aus nichts von diesem Spektakel in Rotterdam verpassen müsst und online mitfeiern könnt (natürlich in eurem festlichsten Outfit)!

  • Folgt die zahlreichen Livestreams und taucht in feierfreudiges Rotterdam ein.
  • Checkt online alles aus dem digitalen Eurovision Village.
  • ... aber natürlich werdet ihr die Finals am 18., 20. und 22. Mai vor dem Fernseher verfolgen!

Eurovision Village

Eurovision Village ist die offizielle „Fanzone" des Eurovision Song Contests 2021, in der sich Fans digital versammeln können, um Shows und verschiedene Künstler zu genießen. In dieser Online-3D-Welt im Herzen von Rotterdam können die Besucher zwischen dem 15. und 23. Mai Auftritte von Künstlern wie DJ Afrojack und Johnny Logan erleben. Besucher können auch einen Blick hinter die Kulissen von Ahoy werfen.

Darüber hinaus könnt ihr die Gastgeberstadt Rotterdam über das Eurovision Village anhand einer interaktiven Karte kennenlernen, die Sehenswürdigkeiten der Stadt und kulturelle Highlights zeigt. Um das echte Song Contest-Feeling zu bekommen, könnt ihr auch die besonderen und farbenfrohen Bewohner Rotterdams kennenlernen. Und dann fühlt es sich fast so an, als wäre man physisch in Rotterdam anwesend.

Stadtprogramm – Open Up für Rotterdam

Um die Menschen in Rotterdam, den Niederlanden und Fans aus aller Welt für den Eurovision Song Contest zu erwärmen, hat Rotterdam Festivals ein Stadtprogramm mit verschiedenen Aktivitäten auf die Beine gestellt. Zwischen dem 14. und 22. Mai kann jeder die Atmosphäre des farbenfrohen Events über (Live-)Streams miterleben. Über fünfzig Rotterdamer (Kultur-)Organisationen und Unternehmer bieten verschiedene digitale Aktivitäten an. Denkt an offene Ateliers, Gesangswettbewerbe und musikalische Aufführungen sogar auf Spielplätzen und in Moscheen. Lest hier, welche Aktivitäten in der Stadt angeboten werden.

24/ 7 Livestreams

Wollt ihr wirklich Tag und Nacht das Eurovision Song Contest verfolgen? Ihr könnt rund um die Uhr online verfolgen, wie sich Rotterdam auf das Fest vorbereitet. An mehreren - oft ikonischen - Stellen in Rotterdam sind Webcams platziert, die nonstop übertragen, was dort passiert. Werft einen Blick auf die große Uhr vor dem neuen Depot Boijmans Van Beuningen und zählt den Countdown bis zum Finale. Oder seht euch den beeindruckenden Aufbau des Song Contests in Ahoy Rotterdam an. Hier findet ihr die verschiedenen Livestreams.

LookLab

In der Online-Serie LookLab begrüßt NikkieTutorials alle teilnehmenden Künstler dieser 65. Ausgabe des Eurovision Song Contests. Von ihrem LookLab-Studio in Ahoy aus spricht sie mit den Kandidaten über ihre Songs, Auftritte und natürlich ihre Looks. Nikkie nimmt euch buchstäblich mit in die Glitzer- und Glamourwelt des Song Contests. LookLab ist vom 10. bis 21. Mai täglich auf dem Eurovision Youtube-Kanal zu sehen.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken