Burgundisches Breda

105 von 139 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Breda strahlt die entspannte Gelassenheit aus, die alle Städte im Süden der Niederlande zu eigen haben. Die Menschen hier scheinen den burgundischen Lebensstil verinnerlicht zu haben. Und sie leben in einer wunderschönen Stadt mit historischen Gebäuden wie der Kathedrale und dem Stadtschloss.

  • Von fast allen Ecken Bredas aus sehen Sie die beeindruckende gotische Liebfrauenkirche.
  • Im Kräutergarten des idyllischen Beginenhofes können Sie 150 verschiedene Kräuter entdecken.
  • Zum Shopping lädt das Einkaufszentrum De Barones mit seinem schönen Jugendstil-Portal ein.

Burgundisch genießen – diese Umschreibung nutzen die Niederländer gerne, wenn es um gutes Essen und Trinken und um genussvolle Stunden in einem Straßencafé oder Restaurant geht. In Breda werden Sie diesen burgundischen Genuss überall finden, vor allem rund um den Grote Markt zu Füßen der Liebfrauenkirche oder auf dem Ginnekenmarkt. Auf Nachteulen warten gemütliche Kneipen und eine Niederlassung des Holland Casinos. Dass die Einheimischen gerne feiern, das können Sie auch während des Jazz Festivals Breda erleben.

Egal, ob Sie einen Tagesausflug planen, ein langes Wochenende oder einen ganzen Urlaub in Breda genießen möchten - Breda bietet zahlreiche Cafés und Restaurants, viel Kultur, Nachtleben und Sehenswürdigkeiten.

Gärten, Gotik & Grafikdesign

Breda ist die wichtigste Nassau-Stadt der Niederlande und übersät mit beeindruckenden Baudenkmälern. Breda ist aber auch sehr vielseitig und bietet tolle Möglichkeiten zum Einkaufen und zum Ausgehen.

Die Top-5-Sehenswürdigkeiten von Breda:

  • Mit dem Bau der gotischen Liebfrauenkirche (Onze Lieve Vrouwe Kerk) wurde bereits 1410 begonnen. In der dazugehörigen Prinzenkapelle wurden die Vorfahren des niederländischen Königshauses bestattet.
  • In der Altstadt von Breda befindet sich der älteste Beginenhof der Niederlande, der auf eine fast 750-jährige Geschichte zurückblicken kann.
  • Der Willem-Merkx-Garten ist eine kleine, grüne Oase inmitten der Stadt.
  • Das Museum MOTI (Museum Of The Image) zeigt die Geschichte des niederländischen Grafikdesigns zwischen 1890 und heute. MOTI ist inzwischen ein Teilbereich des Stedelijk Museums Breda
  • Der Park Valkenberg liegt mitten in Breda und gehörte früher zum Schloss von Breda. Heute ist im Schloss die Königliche Militärakademie untergebracht. 

Und rundherum Natur

Breda ist von herrlicher Natur umgeben. Wenn Sie also dem kompakten Zentrum entfliehen möchten, ist es nur eine kurze Strecke bis zum Naturreservat Mastbos. Diese grüne Gegend mit Seen, Heiden und vielen Vögeln eignet sich perfekt für einen Spaziergang. Oder fahren Sie mit dem Rad auf den Spuren des Malers Van Gogh zwischen Zundert und Etten-Leur, in der Nähe von Breda. Die van Gogh-Route führt Sie an die Orte des jungen Van Goghs.

Ausflugsziele in der Umgebung

Der Freizeitpark Efteling ist der Themenpark Hollands. Er zählt zu den besten Freizeitparks von ganz Europa und lockt jährlich Millionen Besucher aus dem In- und Ausland an. Wenn Sie also in der Nähe sind, sollten Sie sich den Efteling nicht entgehen lassen. Weitere lohnende Ausflugsziele in der Umgebung von Breda sind die gemütliche Stadt Tilburg sowie die Design-Metropole Eindhoven. In Eindhoven finden Sie Galerien, Museen, Designgeschäfte und Architektur-Highlights, aber auch die längste Kneipenstraße der Benelux-Länder.

Erreichbarkeit von Breda

Breda liegt im Süden der Niederlande, unweit der Grenze zu Belgien. In weniger als einer Stunde sind Sie in der faszinierenden belgischen Stadt Antwerpen – mit dem Zug brauchen Sie sogar nur eine halbe Stunde! Überhaupt ist Breda, gelegen in der niederländischen Provinz Noord-Brabant, sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von Amsterdam bringt Sie ein direkter Intercity in nur einer Stunde nach Breda. Besuchern, die mit dem eigenen Auto anreisen, stehen mehrere zentrale Parkhäuser zur Verfügung - mit Tagestarifen zwischen 10 und 15 Euro.

Hotels in Breda

Ob gemütliches Bed & Breakfast oder schickes Hotel – in Breda gibt es viele stilvolle Übernachtungsmöglichkeiten. Am besten wurden von Breda-Besuchern diese Hotels bewertet:

Bliss Hotel

Das Hotel Bliss liegt im historischen Zentrum von Breda und bietet luxuriöse Suiten mit einem Kamin.

Apollo Hotel Breda

Das Apollo Hotel Breda befindet sich am Hauptbahnhof Breda, nur 10 Gehminuten vom Grote Markt entfernt.

Golden Tulip Keyser

Im Zentrum Bredas erwartet Sie nur 5 Gehminuten entfernt vom Grote Markt das Golden Tulip.

Sehen Sie sich dieses Video an: Entdecken Sie Breda!

Vincent van Gogh

Besuchen Sie die schönsten Van-Gogh-Ziele und erfahren Sie alles über sein Leben und sein Werk.

Attraktionen

Efteling

Entdecken Sie Efteling, den größten Freizeitpark Hollands.