Grote Markt

5.064 Mal gesehen

18 von 26 Besuchern finden diese Informationen nützlich.

Der Martinitoren und das Rathaus zählen zu den zwei bekanntesten Gebäuden in Groningen. Sie befinden sich beide auf dem Marktplatz Grote Markt.

  • Besteigen Sie den Martinitoren, und genießen Sie den Ausblick auf Groningen.
  • Shoppen Sie dienstags, freitags oder samstags auf dem Warenmarkt.
  • Lassen Sie sich in einem der zahlreichen Straßencafés auf dem Grote Markt nieder.

Der Martinitoren ist das höchste Gebäude der Stadt und steht direkt am Grote Markt. Für den besten Ausblick über die Stadt steigen Sie auf diesen 100 Meter hohen Turm. Dienstags, freitags und samstags finden Sie auf dem Grote Markt einen gemütlichen Warenmarkt, auf dem fröhliche Händler Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst und Käse feilbieten.

Kneipen und Straßencafés auf dem Grote Markt

Lust auf eine Kleinigkeit zu Essen oder ein erfrischendes Getränk? Dann sind Sie auf dem Grote Markt an der richtigen Adresse. Lassen Sie sich beispielsweise auf der Terrasse von de Kostery, direkt unter dem Martinitoren nieder. De Drie Gezusters ist beliebt bei Studenten und bietet eine geheizte Terrasse, damit Sie auch im Winter herrlich draußen sitzen können.

Genießen Sie den Grote Markt

Ihr Groningen-Besuch ist nicht abgeschlossen, wenn Sie im Grote Markt noch nichts getrunken haben. Der Marktplatz repräsentiert die betriebsame Atmosphäre der nördlichen Hauptstadt. Auf dem Grote Markt kommt niemals Langeweile auf.

Übernachten in Groningen

Sind Sie auf der Suche nach einem hippen Design-Hotel, einem romantischen Bed & Breakfast oder einer gemütlichen Ferienwohnung für Ihre Familie? In Groningen finden Sie für jeden Geschmack und jedes Budget eine passende Unterkunft. Sehen Sie sich das umfangreiche Angebot an, und buchen Sie Ihren idealen Urlaub hier!

Entdecken Sie mehr in der Umgebung
Grote Markt