© Cris Toala Olivares

Begründung?

Zandvoort wird mit seinen Kilometer langen, sauberen weißen Sandstränden auch als die ‚Perle am Meer‘ bezeichnet. Zandvoort ist außerdem bekannt für den Circuit Zandvoort, wo bis 1985 Formel-1-Rennen ausgetragen wurden, und wo Sie heutzutage selbst in einem Ferrari über die Strecke heizen können. Es ist ein gemütlicher Badeort voller Aktivitäten, und für viele Amsterdamer absoluter Favorit. Von Amsterdam aus erreichen Sie Zandvoort in einer halben Stunde. Zandvoort ist umgeben von zwei herrlichen Dünengebieten mit einer reichen Fauna und Flora.

Attraktionen

Speis & Trank

Mit über 9 Kilometern bezaubernder weißer Sandstrände und herrlichen Dünen ist Zandvoort ideal für jeden Strandfan. Ob Sie nun mit den Kindern kommen, für ein geselliges Fest, um Sport zu betreiben oder für ein exklusives Mittagessen – in Zandvoort finden Sie immer den Strandpavillon, der zu Ihren Wünschen passt. Das ganze Jahr über! Wir haben hier fünf Adressen für Sie ausgewählt.

Unterkünfte

Veranstaltungen in Zandvoort

Wo befindet sich was?

Transportmittel in Zandvoort

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Im Sommer fährt die Bahn 4x pro Stunde von Amsterdam über Haarlem nach Zandvoort. Der Bahnhof ist nur 200 Meter vom Strand entfernt.

Mit dem Pkw
Zandvoort ist mit dem Pkw gut zu erreichen. Folgen Sie der P-Route-Beschilderung. Die Parkplätze sind ausnahmslos kostenpflichtig.

Transportmittel in Holland

In Holland sind die Distanzen relativ gering, jeder Ort ist innerhalb von drei Stunden erreichbar. Mit Bahn, Bus und Straßenbahn gelangen Sie an nahezu jeden Ort. Sie können Holland auch auf dem Rad entdecken. Mit über 32.000 Kilometern an Radwegen ist Holland ein echtes Fahrradland mit zahllosen schönen Fahrradrouten.

Besuchen Sie auch diese Küstengebiete!