Museum MORE & Kasteel Ruurlo
Museum MORE & Kasteel Ruurlo
Foto: © Rutger Hollander via Museum MORE

Schlösser und Landhäuser

Mit ihrer enormen Vielfalt an historischen Schlössern, wunderschönen Gärten und zahllosen Landgütern sind die Niederlande durch und durch ein Schlossland. Doch diese beeindruckenden Schlösser und Landgüter sind nicht nur das Statussymbol der "Reichen und Berühmten" von einst, denn im 21. Jahrhundert strahlen diese Ikonen Luxus und Erhabenheit aus wie nie zuvor. Lasst euch überraschen und begebt euch mit uns auf eine Entdeckungsreise durch Vergangenheit und Gegenwart!

Schlosserlebnisse für eure Bucket List

  1. Das Innenleben der Schlösser Hollands

    Betreten Sie eine prunkvolle Welt, und entdecken Sie einen Reichtum an Kunst und Geschichte in den Schlössern Hollands.

    Weiter
  2. Berühmte Schlossbewohner und -gäste

    Lernen Sie die berühmten Bewohner kennen, die zur faszinierenden Geschichte holländischer Schlösser beigetragen haben.

    Weiter
  3. 5 kulinarische Schloss-Erlebnisse

    Speisen Sie wie die Royals in einem Schloss oder Landgut. Erleben Sie die besten Adressen für ein elegantes Dinner in royaler Umgebung.

    Weiter
  4. Die Grafschaft

    Die Grafschaft ist ein Gebiet mit vielen Wäldern und Burgen. Im Herbst lockt vor allem das hier lebende Wild, das Sie bei einem unserer Arrangements genießen können.

    Weiter
    Kasteel Hackfort onderdeel Achtkastelenroute
  5. 10 beeindruckende holländische Schlosshotels

    Übernachten Sie geradezu märchenhaft in einem Schloss- oder Landguthotel in Holland.

    Weiter
  6. Hollands Schlossgärten

    Besuchen Sie die wunderschön gestalteten Gartenanlagen, welche Hollands historische Schlösser und Landhäuser umgeben.

    Weiter

Radtouren zu Schlössern

Diese fast 40 km lange Route führt euch vorbei an kulturellen Dörfern, schönen Schlossgärten, Huis Doorn und dem imposanten Schloss Amerongen.

Über 32 km entlang eines schönen Teils der Schlösser in Gelderland. Die Route beginnt und endet am Schloss Cannenburch, und auf dem Weg dorthin kommt ihr unter anderem an Paleis Het Loo vorbei.

Diese 40 km lange Radtour beginnt und endet in Slot Zuylen und führt euch zu beeindruckenden Schlossmuseen und dem märchenhaften Schloss De Haar.

Die fast 50 km lange Strecke führt durch das Rivierenland, über alte Deiche und vorbei an charmanten Dörfern. Aber Slot Loevestein und Schloss Ammersoyen sind die absoluten Highlights dieser Fahrt.

Die 33 km lange Radroute führt euch an schönen Landhäusern und luxuriösen Anwesen vorbei, darunter Boekesteijn und Hilverbeek. Aber das Highlight ist definitiv Schloss Sypesteyn!

Seid ihr neugierig, wo man in der Nähe von Schlössern radeln und wandern kann? Wie groß sind die Entfernungen? Und vor allem, was gibt es zu sehen? Ladet euch diese Minimap herunter und seht alle Schlösser in einer schönen Übersicht.

Schloss Amerongen ist eines der am besten erhaltenen Landhäuser aus dem Goldenen Zeitalter. Ladet euch diese Route herunter und erkundet die schöne Gegend auf einer Wanderung von 11 km.

Schloss Hernen ist das einzige niederländische Schloss mit überdachten Wehrgängen. Ladet euch die 8 oder 16 km lange Wanderroute herunter.

Eine überraschende Wanderung am grünen Rand von Utrecht. Ladet euch die 11 km lange Wanderung rund um Schloss De Haar herunter.

Eine tolle, 51 km lange Fahrradtour, die euch vom Muiderslot nach Rupelmode führt.

Diese grüne und rund 39 km lange Schlossroute führt euch unter anderem an Schloss Soestdijk und Schloss Drakensteyn vorbei.

Fahrt durch die schönen Kruisbergse bossen und bewundert unter anderem Schloss de Kelder und Schloss Keppel.

Häufig gestellte Fragen