Women looking at a painting at the Van Gogh Museum in Amsterdam
© Van Gogh Museum
Kategorie:BIT artikel

Van Gogh Museum

Vincent van Gogh war ein post-impressionistischer holländischer Maler aus dem 19. Jahrhundert. Sein Werk hatte großen Einfluss auf die Kunst des 20. Jahrhunderts. Zeit seines Lebens bekam er kaum Anerkennung und verkaufte nur ein Bild. Derzeit lockt das Van Gogh Museum circa 2 Millionen Besucher jährlich an.

  • Besuchen Sie das Van Gogh Museum und entdecken Sie 200 Gemälde, 500 Zeichnungen und 750 handgeschriebene Dokumente
  • Bewundern Sie seine Meisterwerke, wie Die Sonnenblumen, Die Kartoffelesser
  • Im Museumsshop finden Sie schöne Produkte, die von Van Goghs Mandelblüte und anderen berühmten Kunstwerken inspiriert sind.

Leben und Werk von Vincent van Gogh

Nirgendwo sonst auf der Welt finden sich so viele Gemälde von Vincent van Gogh unter einem Dach. Die Sammlung umfasst über 200 Leinwände, 500 Zeichnungen und 700 Schriftstücke. Gemeinsam bieten sie einen tollen Einblick in sein Leben und seine Arbeit. In diesem Museum könnt ihr eine Reise durch das Leben von Van Gogh unternehmen – von seinen frühen Werken bis hin zu seinen berühmtesten Werken wie den Selbstporträts, den Sonnenblumen, den Kartoffelessern und dem Schlafzimmer. Neben dem Werk von Vincent van Goghs können die Besucher auch Werke anderer Künstler sehen, die Van Gogh beeinflusst haben.
Self-portrait Vincent van Gogh

Tretet ein in die Welt von Van Gogh

Das Museum bietet nicht nur einen Überblick über das Leben und Werk Vincent Van Goghs, sondern gibt auch Einblick in seine Ideen und Ambitionen, die hinter seiner Kunst stehen. Die Dauerausstellung vermittelt ein tieferes Verständnis dafür, wie Van Gogh seine Kunst sah und wie er sie nutzte, um seine persönlichen Ideen und Gefühle auszudrücken. Van Gogh erlebte das Leben und die Welt nämlich sehr intensiv und wollte mit seiner Kunst die großen Themen wie Angst, Leid, Liebe und Hoffnung darstellen.

Erkundet die Umgebung des Van Gogh Museums

Nach einem Besuch im Van Gogh Museum möchten Sie sicher noch mehr von Amsterdam sehen. Das nahegelegene Stedelijk Museum und das weltberühmte Rijksmuseum Amsterdam befinden sich ebenfalls am Museumplein. Aber auch ein Besuch im Anne Frank Huis oder in der Hermitage sind auf jeden Fall zu empfehlen. Wenn ihr euch gerne an der frischen Luft entspannen möchtet, ist ein Spaziergang durch den Vondelpark eine gute Wahl. Er liegt nur wenige Minuten vom Museumplein entfernt. Zu guter Letzt gibt es noch den Albert Cuypmarkt, ein belebter und farbenfroher Markt, auf dem wirklich alles zu finden ist. Ein hervorragender Ort, um regionale Spezialitäten zu probieren und Souvenirs zu kaufen.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken

People looking at paintings in Mauritshuis Den Haag

Niederländische Museen

Holland rühmt sich der weltweit größten Anzahl an Museen je Quadratkilometer!

Weiter