Die geliebte Prinzessin von Oranien-Nassau in Leeuwarden - Holland.com
Königliches Holland

Maria Louise: Vorfahrin des Königshauses

Eine mächtige Frau und bei der Bevölkerung sehr beliebt. Maria Louise von Hessen-Kassel, Prinzessin von Oranien-Nassau (1688-1765), ist nicht nur eine direkte Vorfahrin von König Willem-Alexander. Viele Königsfamilien in Europa stammten ebenfalls von ihr ab, wie z. B. Königin Elisabeth von England, Prinz Albert von Monaco und Königin Margrethe von Dänemark.

  • Tritt ein in die königliche Welt von Maria Louise in Leeuwarden.
  • Besuche ihr Zuhause, den Princessehof, heute das Nationale Keramikmuseum.
  • Esse oder übernachte im Het Stadhouderlijk Hof im historischen Stadtzentrum.

2x Regenten von Friesland, Groningen und Drenthe

Die ursprünglich deutsche Maria Louise heiratete 1709 den friesischen Statthalter Johan Willem Friso van Nassau Dietz. Sie wohnten im Stadhouderlijk Hof in Leeuwarden, damals der Wohnpalast der Nassaus. Maria Louise verbürgte sich für die Orangendynastie, indem sie nach dem Tod ihres Mannes im Alter von 23 Jahren für zwanzig Jahre die Pflichten des Statthalters von ihrem Sohn übernahm. Als ihr Sohn volljährig wurde, übertrug sie ihm die Statthalterschaft von Friesland, Groningen und Drenthe. Erst viel später, als ihr Sohn Willem IV. - heute Statthalter der gesamten Republik - starb, übernahm sie für ihren minderjährigen Enkel im hohen Alter erneut die Regentschaft.

Besuche die Paläste in Leeuwarden

Heute kann man im Hotel Het Stadhouderlijk Hof übernachten und dinieren, dem ehemaligen Wohnpalast der Nassaus, in dem auch Maria Louise viele Jahre lang lebte. In der Grote Kerkstraat kaufte Maria Louise einige Häuser, die sie zu einem Wohnpalast umgebaut hatte. So entstand der Princessehof, heute das Nationale Keramikmuseum. Besuche die Dauerausstellung über ihr bewegtes Leben und einen historischen Speisesaal aus ihrer Zeit. 

‚Marijke Meu’

Trotz ihres beeindruckenden Status und ihrer einflussreichen Position blieb Maria Louise bescheiden und interagierte mit den Menschen auf eine einnehmende Weise. Daher liebten sie die Friesen. Sie war im Volksmund bekannt als Marijke Meu oder Maaike Muoike (muoike ist das friesische Wort für Tante). 

Royal

Auf den Spuren von Johanna van Polanen

Breda wurde die Basis des Hauses Oranje-Nassau in den Niederlanden.

Royal

Leeuwarden, Hofstadt der friesischen Nassauer

Wussten Sie, dass Leeuwarden die Wiege der friesischen Vorfahren der königlichen Familie ist?

Royal

Königliches Holland

Lesen Sie alles über das Haus Oranien-Nassau.

Royal

Die starken Frauen von Nassau.

Einflussreich und leidenschaftlich, im Laufe der Jahrhunderte hat das Haus Nassau besondere Frauen gekannt.

Fandest du das interessant? Mehr entdecken

Königliches Holland

Lesen Sie alles über das Haus Oranien-Nassau.

Weiter