Nationalpark NLDelta - Holland.com
Vogelobservatorium Haringvliet ‘Tij’ - Deltahaven, Stellendam
Vogelobservatorium Haringvliet ‘Tij’ - Deltahaven, Stellendam
Foto: © Ellen van den Doel

Nationalpark NLDelta

Im Nationalpark NLDelta dreht sich seit mehr als 600 Jahren alles um das (Über-)Leben mit dem Wasser. Ihr werdet immer wieder überrascht sein. Durch die natürliche Vielfalt der Landschaften in kurzer Entfernung zueinander, durch die Dynamik des Gebietes und durch die Kombination von Erfahrung und Verbindung von Natur, Stadt, Kultur und Geschichte.

  • Besucht eine Naturinsel in der Nähe des industriellen Rotterdam.
  • Mit einem Flüsterboot durch den Biesbosch-Dschungel.
  • Seht, wie die Niederländer das Wasser maximal nutzen.

Sehen Sie sich dieses Video an: Erleben Sie die Dynamik von NLDelta

NLDelta zeigt handwerkliches Können auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft. Die menschlichen Eingriffe schaffen unwahrscheinliche Kombinationen mit manchmal erstaunlichen Ergebnissen. Gleichzeitig ist das Gebiet eine internationale Kreuzung besonderer (Zug-) Fische und Vögel.

Leben unter dem Meeresspiegel

In NLDelta kann man sehen, wie die Niederländer unter dem Meeresspiegel leben, das Land vor Wasser schützen und dieses Wasser maximal nutzen. Die Deltawerke und der Weltkulturerbe Kinderwijk sind gute Beispiele dafür. Menschliche Eingriffe haben unwahrscheinliche Kombinationen geschaffen, die die niederländische Wasserwirtschaft weltberühmt gemacht haben.

Natur in der Nähe der Stadt

Die Insel Tiengemeten ist das größte Naturentwicklungsprojekt in den Niederlanden. In der Nähe von Rotterdam liegt diese unbewohnte Insel mit weidendem Vieh, sumpfigem Schilfgebiet, Tausenden von Wasservögeln und jahrhundertealten Obstgärten. Entlang der Ufer sind Biberburgen zu sehen. Diese Insel kann auch im Winter besucht werden; die Fähre überquert das Haringvliet fast täglich.


Biesbosch-Dschungel

Der Biesbosch hat eine auf- und absteigende Flut, was für Süßwasser im globalen Maßstab etwas ganz Besonderes ist. Das Gebiet ist reich an Grün und weist eine große Vielfalt an Tieren auf. Im Sommer sieht das dicht bewachsene Gebiet daher wie ein Dschungel aus. Diesen grünen Dschungel besucht man am besten mit einem Flüsterboot oder einem Kanu. Es ist auch möglich, an einer privaten Exkursion mit einem Biesbosch-Führer teilzunehmen.

Entdecken Sie die Natur von NLDelta

Naturgebiete

Nationalpark De Biesbosch

Wandern Sie, machen Sie eine Fahrradtour oder fahren Sie mit dem Boot durch dieses Süßwasserdelta von Format.

Dordrecht
Aktivitäten

Wasserreiches Dordrecht

Unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch alte Häfen, übernachten Sie in einem Wasserturm und radeln Sie entlang der Biesboschflüsse.

UNESCO

Die Windmühlen von Kinderdijk

Entdecken Sie die neunzehn zauberhaften Windmühlen, die zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurden.

Aktivitäten

Waterbus und Aqualiner

Reisen Sie wie die Rotterdammer und schippern Sie mit dem Waterbus über die Gewässer Rotterdams.

Radfahren

Radfahren in der Biesboschnatur

In und rund um den Nationalpark De Biesbosch können Sie schöne Radtouren unternehmen.

Kinderdijk
UNESCO

Mit dem Boot durch das UNESCO-Weltkulturerbe Kinderdijk

Eine Bootsfahrt mitten durch die ur-holländische Polderlandschaft, entlang der neunzehn weltberühmten Windmühlen.