Die niederländische Küche

Die niederländische Küche ist in ihrer Art einmalig. In den Niederlanden essen Sie frische und regionale Produkte von sehr hoher, international anerkannter Qualität. Darüber hinaus kennen die Niederlande viele gute Restaurants und Spitzenköche. Die Produkte bilden das Fundament, die eigenwilligen und kreativen Köche sorgen dafür, dass sie auf eine gesunde und verantwortungsbewusste Weise auf den Teller gelangen. Dabei genießen Sie unsere einmaligen Produkte aus eigenem Anbau und bevorzugt wird entsprechend der Saison gekocht. Entdecken Sie die reine und köstliche Küche der Niederlande!

Kulinarische Hotspots in Holland entlang der Dutch Cuisine Route

© Charlotte Coneybeer - Unsplash
Essen & Trinken

Salzige Aromen aus Zeeland

Alles über die köstlichsten Meeresfrüchte aus Zeeland.

© Iris van den Broek
Essen & Trinken

Unternehmen Sie eine Food-Safari in Rotterdam

Informieren Sie sich, wie Rotterdams Restaurants, Köche und Produzenten das Gebiet der Nahrungsmittel revolutionieren.

© Nguyen Linh - Unsplash
Essen & Trinken

Fangfrischer Fisch aus der Nordsee

Kosten Sie Fisch aus der Nordsee, von holländischen Fischereiflotten fangfrisch auf dem Teller.

Essen & Trinken

Cheese Valley: Gouda und darüber hinaus

Vervollständigen Sie Ihr Wissen über holländisches Essen, indem Sie sich in die Geschichte und die Attraktionen von Cheese Valley vertiefen.

© Denise Jans - Unsplash
Essen & Trinken

Texeler Lammfleisch

Entdecken Sie auf Texel den Geschmack von Texeler Lamm: ein besonderes Regionalprodukt.

© Tim ten Cate - Unsplash
Essen & Trinken

Kosten Sie die Veluwe! Wild aus der Region

Entdecken Sie die Natur und die Wildtiere der Veluwe und kosten Sie lokale Produkte in berühmten Restaurants.

Essen & Trinken

Produkte aus der Region Nordbrabant

Von Spargel, Erdbeeren, Anschovis, Äpfeln bis hin zu Kaviar.

© Christine Siracusa - Unsplash
Essen & Trinken

Genüsse der Saison: Spargel

Im Frühjahr können Sie in der Spargel-Region Limburg Spargel genießen.

Genießen Sie eine Kostprobe der holländischen Küche und ihrer Nahrungsmittel

Vertiefen Sie sich auf Ihrer Entdeckungsreise durch Holland in die Highlights der holländischen Küche und ihrer Nahrungsmittel. Frische und nachhaltige regionale Produkte sind in allen Teilen des Landes ein kulinarischer Grundpfeiler. Spitzenköche lassen sich durch die erstaunlichen Nahrungsmittel inspirieren, die sie vor ihrer Haustür finden und zaubern damit kreative Menüs in Michelin-Sterne-Restaurants. Aber natürlich müssen Sie nicht Ihr Sparschwein plündern, um die kulinarischen Highlights Hollands zu genießen. Besuchen Sie einen Käsemarkt und kosten Sie eines der wichtigsten Exportprodukte Hollands oder genießen Sie an einem Fischstand frischen Fisch, der auf direktem Weg vom Meer in die Pfanne gelangt, oder kaufen Sie Obst, Gemüse und Apfelsaft direkt bei einem Bauernhof in Nordbrabant.

Qualitativ hochwertige Nahrungsmittel stehen auf der holländischen Speisekarte im Mittelpunkt

Ihren Heißhunger auf Milchprodukte stillen Sie am besten in Hollands Cheese Valley, wo der berühmte Gouda Käse herkommt. Hier finden Sie Museen, historische Märkte und können weit mehr Käsesorten kosten, als Sie sich vorstellen können. Die Nordseeküste ist Ihr Tor zu Hollands frischestem Fisch – legen Sie einen Zwischenstopp in so berühmten Fischerorten wie Stellendam, Scheveningen oder Katwijk ein, und suchen Sie einen einfachen Fischstand auf, oder dinieren Sie in einem schicken Fischrestaurant. In den Spitzenrestaurants der Region Veluwe stellen einige der innovativsten Köche von ganz Holland ihr Können unter Beweis und zaubern Wildgerichte aus ihren mit Zutaten aus der Region gut bestückten Speisekammern.

Von köstlichen Basics bis hin zu einer Stadt der kulinarischen Überraschungen

Zurück zu den Basics mit den regionalen Produkten der Provinz Nordbrabant. Pflücken Sie Ihr eigenes Obst der Saison, kosten Sie den frischesten Spargel oder besuchen Sie einen Bauernhof in der Region, um hausgemachten Honig oder Apfelsaft zu erwerben. Genießen Sie die Landschaft der Wattinsel Texel, wo Texel-Lamm auf der Speisekarte steht – hier grasen sowohl die Schafe als auch die Lämmer auf ausgedehnten Weiden, die optimale Lebensbedingungen und qualitativ hochwertiges Fleisch garantieren. Aber Sie müssen nicht jeden abgelegenen Winkel Hollands aufsuchen, um köstliche Leckerbissen zu finden. Wie wäre es mit einer Food-Safari durch Rotterdam? Von der ultramodernen Markthal über individuelle Cafés und Lebensmittelgeschäfte, bis hin zu einzigartigen, nachhaltigen Initiativen, werden Sie auf jeden Fall mit vollem Magen und neuen Inspirationen abreisen.